Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Rieden
Donnerstag, 23. April 2015

Spaziergängerin findet totes Kälbchen in Rieden

Eine Spaziergängerin fand am Mittwochabend an einem Waldrand nördlich von Rieden ein totes weibliches Braunviehkalb auf einem Acker liegend.

Das Kalb wird auf ein Alter von 6-8 Wochen geschätzt und weist an den Keulen bereits fortgeschrittenen Tierfraß auf. Nachdem die Ohren anscheinend abgeschnitten wurden, deuten die Anzeichen darauf hin, dass das verendete Kalb widerrechtlich entsorgt worden ist. Das Kalb wird heute im Laufe des Tages noch von einem Veterinär des Landratsamtes Ostallgäu begutachtet. (PI Buchloe)
 


Tags:
kalb tot spaziergängerin tier


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avec
Under Water (Club Edit)
 
Justin Wellington
Iko Iko (feat. Small Jam)
 
Dennis Lloyd
Alien (Topic Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum