Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Reichartsried
Freitag, 25. Januar 2019

Bauernhof bei Reichartsried in Vollbrand

Rauchmelder rettet Ehepaar das Leben

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde der Integrierten Leitstelle des Rettungsdienstes und der Feuerwehr gegen Mitternacht ein Dachstuhlbrand in Reichartsried, einem Ortsteil von Eggenthal, Landkreis Ostallgäu gemeldet.

Beim Eintreffen der ersten Polizeikräfte stand bereits die komplette Scheune, die mit dem Wohnhaus des ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens verbunden ist, im Vollbrand. Dieses griff im späteren Verlauf auch auf das Wohnhaus über. Das dort wohnende Ehepaar wurde von den im Gebäude angebrachten Rauchmeldern alarmiert und konnte das Gebäude so unverletzt verlassen.

Im Scheunenbereich des Anwesens befanden sich keine Tiere, sondern nur Maschinen, sodass auch keine verletzten oder getöteten Tiere zu beklagen sind. Der Feuerwehr gelang es trotz starkem Funkenflug ein Übergreifen auf Nachbargebäude zu verhindern.

Die Feuerwehr war, neben Polizei und Rettungsdienst, mit zehn Feuerwehren der umliegenden Gemeinden mit über 100 Einsatzkräften im Einsatz. Die Einsatzleitung wurde durch den Kreisbrandrat des Landkreis Ostallgäu übernommen. Um 01:40 Uhr war der Brand unter Kontrolle.

Die Nachlöscharbeiten dürften sich bis in den Tag hinein hinziehen. Der Gesamtschaden wird auf etwa 500.000,- Euro geschätzt. Die Brandursache ist bislang unbekannt. Der Kriminaldauerdienst hat die Ermittlungen aufgenommen.


Tags:
bauernhof vollbrand allgäu rauchmelder



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Görisried: Rauchvergiftung durch angebranntes Essen - 52-jähriger eingeschlafen mit Essen auf dem Herd
Am Montagabend schlief ein 52-jähriger auf der Couch ein. Das Problem war, dass er zuvor sein Essen auf den Herd gestellt hatte. Dadurch kam es zu einer so ...
Brand einer Lagerhalle in Mindelheim - Mehrere hunderttausend Euro Sachschaden
Heute Morgen geriet eine Lagerhalle in der Bahnhofstraße in Brand. Die Löscharbeiten dauern noch an. Gesundheitsgefahr besteht nicht.Kurz vor halb acht Uhr ...
Tag der Volksmusik im Bauernhofmuseum Illerbeuren - Schwabens größtes Volksmusikfest am 14. Juli 2019
Im ganzen Bauernhofmuseum klingt die Musik. Rund 35 Gruppen und über 200 Musiker geben ihre musikalischen Künste zum besten. Ob Einzelmusiker, Saiten- oder ...
Einzigartiges Gastgeber Digitalforum im Allgäu - PMS-Anbieter stellen und sich und ihr Programm vor
Es gibt Entwicklungen, vor denen manch ein Gastgeber am liebsten die Augen schließen und hoffen möchte, dass sie an seinem Haus vorüberziehen: ...
Landwirt schwer verletzt in Bad Wörishofen - Fallendes Metalltor trennt Fußzehen ab
In der Nacht ereignete sich auf einem Bauernhof ein Unfall. Ein Landwirt war gerade dabei, ein Scheunentor an einer Kurbel herunterlassen, als plötzlich das ...
Kleidung in Stiefenhofen angebrannt - 30-Jährige trocknet Hose auf Ofen
Glimpflich ausgegangen ist ein Brand, welcher sich am Dienstag gegen 21:00 Uhr in einer Ferienhaussiedlung in Wolfsried ereignete. Eine 30-jährige Frau hatte eine ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Justin Bieber
Love Yourself
 
Thorsteinn Einarsson
Two Hearts
 
Flo Rida
My House
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum