Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Pfronten
Montag, 19. Juni 2017

Vor Urlaubsfahrt Haftbefehl in Pfronten gezahlt

Vor einer Fahrt in den Urlaub hat ein 39-jähriger Ostallgäuer sein Gewissen erleichtert und einen Haftbefehl in Höhe von 1.840 Euro bei der Polizeistation Pfronten einbezahlt.

Der Mann wurde wegen einer Betrugssache zu der Geldstrafe von 1.900 Euro oder 46 Tagen Haft verurteilt. Der Mann zahlte aber bislang nur 60 Euro bei der Justizkasse ein, deshalb kam es vor drei Monaten zu dem Haftbefehl. An seiner Wohnadresse konnte der Mann von der Polizei nie mehr angetroffen werden. 

Jetzt wollte der Mann mit seiner Freundin in den Urlaub ins Ausland fahren, hatte aber wegen den Grenzkontrollen bedenken bei seiner Rückreise. Nach Bezahlung der offenen Strafe bei der Polizei Pfronten konnte der Mann beruhigt in den Urlaub fahren. (PSt Pfronten)

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
haftbefehl geldstrafe gewissen allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Oimara
Bierle in da Sun (Oimara mit Band)
 
Marina and The Diamonds
Primadonna
 
Emmelie de Forest
Only Teardrops
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum