Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: Andreas Reimund)
 
Ostallgäu - Pfronten
Montag, 30. Dezember 2019

Vermeintlicher Gleitschirmabsturz bei Pfronten

Wegen eines angeblichen Gleitschirmabsturzes wurden am Sonntagnachmittag die Rettungskräfte in Pfronten alarmiert. Ein Urlauber meldete, dass ein Gleitschirm am Südhang beim Falkenstein im Wald verschwunden sei. Die Rettungskräfte, einschließlich eines eingesetzten Polizeihubschraubers, konnten aber keinen abgestürzten Gleitschirmpiloten finden.

Bei der Suche konnte lediglich ein 56-jähriger Gleitschirmpilot festgestellt werden, der wegen fehlender Thermik, nicht mehr bis zum Landeplatz bei der Breitenbergbahn kam und sicher am Falkenstein gelandet war. Danach machte sich der Pilot zu Fuß auf den Rückweg zur Bergbahn.
(PSt Pfronten)


Tags:
Gleitschirm Absturz Fehlalarm Polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sia feat. Greg Kurstin
Never Give Up
 
Dennis Lloyd
Anxious
 
Bruce Springsteen
Ghosts
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum