Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Bergwachtfahrzeug
(Bildquelle: Andreas Reimund)
 
Ostallgäu - Pfronten
Donnerstag, 29. Dezember 2016

Urlauber stirbt beim Wandern im Allgäu

66-jähriger bricht am Breitenberg bei Pfronten zusammen

Plötzlich verstorben ist ein 66 Jahre alter Urlauber aus dem Alb-Donau-Kreis, als er gestern gegen 17.30 Uhr auf dem Breitenberg nahe dem ostallgäuer Pfronten wanderte.

Beim Abstieg von der Ostlerhütte blieb der Mann stehen und brach kurz darauf zusammen. Seine Begleiterin versuchte ihn zu reanimieren, bis der Notarzt mit dem Hubschrauber eintraf. Die Wiederbelebungsversuche blieben vergeblich. Mit einer Trage brachte die Bergwacht Pfronten den Toten ins Tal. Die weiteren Ermittlungen hat ein Mitglied der Alpinen Einsatzgruppe der Schleierfahndung Pfronten übernommen. (PStF Pfronten)

 

 

 

 

 


Tags:
wandern todesfall allgäu breitenberg



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Todesfall an einem Wanderweg bei Kleinwalsertal - Schweizer Wanderer erlitt wohl einen Herzinfarkt
Bei einer Wanderung bei Riezlern (Kleinwalsertal) erlitt nach ersten Erkenntnissen ein 52-jähriger Schweizer einen Herzinfarkt. Selbst die hinzugerufene ...
Hund beißt Mann in den Arm bei Blaichach - Gefährlichkeit des Tieres wird von der Polizei überprüft
Ein Mann wurde bei einem Spaziergang von einem freilaufenden Hund in den Arm gebissen. Die Hundehalterin hatte das Tier ohne Leine laufen lassen. Wie sich später ...
Bauarbeitern droht 10-Euro-Lohn-Lücke - Handwerk und Bauindustrie sollen Druck auf Bundes-Spitze machen
Gut 10 Euro könnten die Löhne pro Stunde auf den Baustellen im Allgäu bald auseinandergehen. Denn Bauarbeiter, die keinen Tariflohn bekommen, müssen ...
54-Jähriger leblos in Stall aufgefunden - Todesfall in landwirtschaftlichem Betrieb
In einem landwirtschaftlichen Betrieb in Unteregg wurde am Sonntagabend ein 54-jähriger Betriebshelfer leblos im Stall aufgefunden. Durch die Erstmitteiler waren ...
Fackellauf im Skizentrum Pfronten verschoben - Neuer Termin ist der 2. Januar
Der am 30.12.2020 abgesagte Fackellauf der Skischule Pfronten im Skizentrum wird am 02.02.2020 nachgeholt. Zwischenzeitlich konnten im Skizentrum die Pisten ...
Vermeintlicher Gleitschirmabsturz bei Pfronten - 56-jähriger musste vorzeitig landen wegen fehlender Thermik
Wegen eines angeblichen Gleitschirmabsturzes wurden am Sonntagnachmittag die Rettungskräfte in Pfronten alarmiert. Ein Urlauber meldete, dass ein Gleitschirm am ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dean Lewis
Be Alright
 
In Grid
Tu Es Foutu
 
David Guetta feat. Sia & Fetty Wap
Bang My Head
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum