Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild Bahnhof
(Bildquelle: Deutsche Bahn)
 
Ostallgäu - Pfronten
Mittwoch, 7. November 2018

Tragischer Unfall mit Zug bei Pfronten

Polizei sucht nach Zeugen für genauen Unfallhergang

Gestern gegen 21.30 Uhr ereignete sich am Bahnhof Pfronten-Weißbach ein Unfall bei dem ein Mann ums Leben kam.

Als der Zug gestern gegen 21.30 Uhr in südlicher Richtung in den Bahnhof Pfronten-Weißbach einfuhr, stand ein Mann von einer Bank auf und lief zu diesem hin. Nach derzeitigem Kenntnisstand war der Mann unachtsam, geriet an die rechte Fahrzeugseite des abbremsenden Fahrzeugs und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Eine Alkoholbeeinflussung wird geprüft. Neben den alarmierten Polizeibeamten waren der Rettungsdienst und die Feuerwehren Pfronten-Weißbach, Pfronten-Berg und Werkfeuerwehr Deckel-Maho alarmiert.

Der Treibfahrzeugführer erlitt einen Schock und wurde behandelt.
Die Unfallermittlungen hat die Verkehrspolizei Kempten übernommen. Die Beamten bitten nun Personen, welche den Hergang beobachtet haben, sich unter der Mail pp-sws.kempten.vpi[at]polizei.bayern.de oder der Rufnummer (0831) 9909-2050 zu melden.


Tags:
unfall tödlich zug alkohol



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bär vermutlich in den Allgäuer Alpen unterwegs - Touristin fotografiert Kot bei Balderschwang
Eine Touristin hat am 1. Oktober im Allgäu mit großer Wahrscheinlichkeit die Losung eines Bären im Allgäu fotografiert. Das Foto wurde nach eigenen ...
Betrunken in Graben gefahren und geflüchtet - Zeugin verfolgt betrunkenen Unfallfahrer
Am frühen Donnerstagabend teilte eine Verkehrsteilnehmerin einen Unfall zwischen Friesenried und Eggenthal mit. Ein Kleinwagen war nach rechts von der Fahrbahn ...
Bekanntgabe der Klage Ullrich wird nicht beanstandet - Bad Wörishofens Bürgermeister nimmt Stellung zur Thematik
In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung äußert sich Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka zur Klage gegen die Stadt Bad ...
Internationale tätige Diebesbande festgenommen - Kriminalpolizei Memmingen gelingt Ermittlungserfolg
  Nach intensiven Ermittlungen durch die bei der Kriminalpolizei Memmingen eingerichtete Ermittlungsgruppe „Mietwagen“ gelang es in Zusammenarbeit ...
Mann bei Baumfällarbeiten in Kaufbeuren verletzt - Baumstamm brach bevor der Stamm durchgesägt war
Am Mittwoch, den 16.10.2019 gegen 14:00 Uhr kam es zu einem Unfall bei Baumfällarbeiten in der Kemnater Straße in Kaufbeuren. Hierbei wollte ein ...
Auto überschlägt sich in Linkskurve bei Tussenhausen - Fahrer zudem alkoholisiert
Am späten Mittwochabend ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Türkheim und Tussenhausen ein Verkehrsunfall. Ein 40-Jähriger kam dort ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pizzera & Jaus
unerhört solide
 
Zara Larsson
Lush Life
 
Eros Ramazzotti
Siamo
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum