Moderator: Thomas Häuslinger
Sendung: AllgäuHIT-Drivetime
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Pfronten
Mittwoch, 25. August 2021

Rettungseinsatz am Falkenstein: Wanderer essen giftige Beeren

Wegen zwei Wanderern, die giftige Beeren aßen, kam es am Dienstagnachmittag zu einem Rettungseinsatz am Falkenstein in Pfronten.

Ein 53- und 56-jähriges Ehepaar befand sich auf einer Wanderung vom Südaufstieg zum Falkenstein und dabei aßen beide eine Handvoll schwarze Beeren von einem unbekannten Strauch. Im Bereich der Mariengrotte bekamen die Urlauber dann massive gesundheitliche Probleme mit Übelkeit, Schwindel und Halluzinationen. Andere Wanderer wurden auf das Ehepaar aufmerksam und verständigten sofort den Notruf. Die Bergwacht Pfronten war mit zwei Fahrzeugen und mehreren Mann im Einsatz und konnte die Urlauber bergen und zum Rettungswagen bringen. Aufgrund eines Fotos von den Beeren bestand der dringende Verdacht, dass beide Personen giftige Tollkirschen aßen. Die beiden mittelschwer verletzten Urlauber kamen mit dem Rettungsdienst in eine Spezialklinik.
(PSt Pfronten)


Tags:
Rettung Einsatz Wanderer Allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Logan Mize
George Strait Songs
 
Cassandra Steen
Stadt
 
Riton x RAYE
I Don´t Want You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lkw-Unfall A96 bei Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Dietmannsried
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum