Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die Polizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Pfronten
Donnerstag, 22. September 2016

Pfronten: Angelschnur quer über Radweg gespannt

Am Mittwoch teilte ein 27-jähriger Mountainbiker der Polizeistation Pfronten mit, dass gegen 16.30 Uhr auf halber Strecke von der Salober Alpe nach Vils eine Angelschnur über den Weg gespannt war. Der Radfahrer konnte noch gefahrlos absteigen, als er einen Widerstand auf Höhe der Brust spürte.

Bei der Nachschau stellte er dann die Angelschnur fest. Für ein Kind oder einen kleineren Fahrer hätte die Angelschnur am Hals oder im Gesicht zu ernsthaften Verletzungen führen können. Da sich der Vorfall auf österreichischem Staatsgebiet ereignete, werden die weiteren Ermittlungen von der Polizeidienststelle in Reutte geführt.
(PSt Pfronten)


Tags:
Gefahr Angelschnur Kinder Radweg


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
ZAYN feat. Sia
Dusk Till Dawn
 
MK feat. Raphaella
Lies
 
Red Hot Chili Peppers
Otherside
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum