Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Photovoltaikanlage auf Bauhofdach
(Bildquelle: Gemeindeverwaltung Pfronten)
 
Ostallgäu - Pfronten
Donnerstag, 17. Dezember 2015

Neue Photovoltaikanlage der Gemeinde Pfronten macht sich bezahlt

Ursprüngliche Sanierung sorgt für Gesamterneuerung

Eigentlich sollte nur die undichte Dachhaut der Gerätehallen des gemeindlichen Bauhofes erneuert werden. Das Energieteam der Gemeinde Pfronten konnte jedoch sehr schnell den Gemeinderat davon überzeugen, dass im Rahmen dieser Baumaßnahme zwingend eine Photovoltaikanlage mit hoher Eigenstromnutzung auf die neuen Dächer gebaut wird. Kein Wunder, sind doch alle drei Bürgermeister in diesem beratenden Gremium vertreten. Ende September ging die Anlage dann ans Netz und die erste Zwischenbilanz nach zwei Monaten zeigt bereits, dass sie mehr als im Soll arbeitet. So deckt die Sonnenergie sogar jetzt im Spätherbst, etwa ein Drittel des benötigten Strombedarfs für das Rathaus. Sie leistet damit nicht nur einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz, in der bereits mehrfach ausgezeichneten Energie- und Umweltgemeinde, sondern entlastet auch mittelfristig den Gemeindesäckel.

Allen Pfrontener die neugierig geworden sind und gerne überprüfen möchten, ob auch ihr Dach für die Sonnenenergienutzung geeignet ist, rät Erste Bürgermeisterin Michaela Waldmann: „Nutzen Sie unser kostenloses Solarpotentialkataster (unter aktuelles bei www.rathaus.pfronten.de) und überprüfen Sie Ihr Dach – bei konkreten Fragen steht allen Interessierten dann Frau Dautzenberg von der kostenlosen eza-Energieberatung zur Verfügung“. Sprechstunde ist jeden Donnerstag im Rathaus - Voranmeldung unter Tel. 08363/698-21.

Die Gemeinde Pfronten hat am Tag der Regionen das Stromsparjahr 2015/2016 ausgerufen und geht mit bestem Beispiel voran. So ist die Eigenstromanlage ein Paradebeispiel für die sinnvolle Nutzung regenerativer Energien. Was es mit dem Stromsparjahr auf sich hat und wie einfach die Teilnahme ist, steht ebenfalls auf der Homepage der Gemeinde Pfronten. Es bleibt noch ein dreiviertel Jahr Zeit, also informieren Sie sich, denn allein schon die Teilnahme bietet die Chance auf attraktive Gewinne. 


Tags:
Photovoltaikanlage bauhof sonnenenergie allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Tat vor Ort 2.0 bei der Firma Bosch - Unterstützung für ehrenamtliche Tätigkeiten der Mitarbeiter
Die Firma Bosch unterstützt seine Mitarbeiter, wenn sich diese außerhalb der Arbeitszeit ehrenamtlich einsetzen. Per Bewerbungsverfahren können sie dann ...
Große Bauhofleitertagung in Kaufbeuren - Oberbürgermeister Bosse begrüßt Leiter im Gablonzer Haus
Am 8. Oktober fand im Gablonzer Haus die große Bauhofleitertagung statt. Zur Verbesserung der interkommunalen Zusammenarbeit und zum Erfahrungsaustausch trafen ...
Bad Wörishofen: Finger bei Betriebsunfall amputiert - Mann per Rettungshubschrauber in Klinkum verbracht
Am Freitagvormittag ereignete sich im städtischen Bauhof im Stadionring in Bad Wörishofen ein Betriebsunfall. Ein Mitarbeiter versuchte mit einer ...
Motorradfahrer verunfallt durch Ölspur - 54-Jähriger verletzt ins Krankenhaus gebrach
In den Nachmittagsstunden des Donnerstags (12.09.2019) verlor ein landwirtschaftlicher Traktor eine größere Menge von Öl. Der Fahrer bemerkte dies nicht, ...
Ostallgäu wird Modellregion für Wasserstoff - Stephan Stracke teilt Förderbekanntgabe mit
Das Ostallgäu wird zusammen mit der Stadt Kaufbeuren und dem Fuchstal Modellregion für Wasserstoff. Dies teilte der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan ...
Diebstahl auf Bauhof - Ca. 1.200 Meter PE-Rohre in Eppishausen entwendet
Im Lauf des Augusts wurden in Eppishausen ca. 1.200 laufende Meter PE-Rohre entwendet. Die 12 Meter langen Rohre mit einem Durchmesser von 125 mm waren auf drei ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rea Garvey & Deepend
Let´s Be Lovers Tonight (Deepend Single Mix)
 
Welshly Arms
Sanctuary
 
Michael Jackson
Black Or White
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum