Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Pfronten
Dienstag, 21. Mai 2019

IG Metall erreicht Einigung bei DMG Mori

Ergebnis direkt in der ersten Verhandlungsrunde erreicht

Nach zwei erfolgreichen Warnstreiks mit einer starken Beteiligung der Belegschaft hatte sich die Geschäftsführung zu Verhandlungen bereit erklärt. Durch das deutliche Signal der Mitarbeiter*innen führte dann auch bereits das erste Treffen zwischen IG Metall und Geschäftsführung zu einem Ergebnis. Für die Beschäftigten in Pfronten gilt rückwirkend zum ersten Januar ein Anerkennungstarifvertrag für die bayerischen Flächentarifverträge der IG Metall.

„Die Kolleginnen und Kollegen haben durch ihr entschlossenes Handeln die Tarifbindung für den Standort gesichert!“ Kommentiert Dietmar Jansen, erster Bevollmächtigter der IG Metall Allgäu, das Ergebnis. Der Abschluss bietet den Beschäftigten in Pfronten Rechtssicherheit und die Möglichkeit auch in Zukunft von den Tarifverträgen der Metall– und Elektroindustrie zu profitieren. Gleichzeitig konnte eine Verhandlungsverpflichtung für den Standort in Seebach in Thüringen erzielt werden. Auch dort werden innerhalb der nächsten Monate Gespräche geführt um wieder eine Tarifbindung herzustellen. 

 


Tags:
IG Metall DMG Mori Tarifverhandlungen Einigung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Duell mit dem Tabellenführer in der Regionalliga Bayern - SpVgg Greuther Fürth II gegen den FC Memmingen am Freitag
Der Überraschungs-Tabellenführer kommt: Kaum einer hatte es auf der Rechnung, dass die SpVgg Greuther Fürth II nach sechs Regionalliga-Spieltagen an der ...
Auto fährt Feuerwehrmann bei Oberstdorf an - Fahrer fährt nach Unfall einfach weiter
Am gestrigen Sonntag kam es im Bereich der B19 auf Höhe Reute bei Oberstdorf in Fahrtrichtung Kleinwalsertal gegen 09.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einem ...
Wucher bei Reinigungsarbeiten in Pfronten - Polizei empfiehlt Beamte hinzuzuziehen
Erst jetzt kam eine Frau aus Pfronten zur Polizeistation und zeigte einen Betrug an, der sich bereits Mitte Juli in Pfronten zugetragen hatte. Die Frau beauftragte ...
Reinigungskräften drohen massive Einbußen - IG BAU appelliert an alle Personen der Branche
Die IG BAU appelliert an Reinigungskräfte: Keine schlechteren Arbeitsverträge unterschreiben. Weniger Urlaubstage, gestrichene Zuschläge, Arbeit auf ...
Kleintransporter verliert Glasplatten auf A96 - Fahrbahn knapp zwei Stunden gesperrt
Heute Morgen gegen 08:00 Uhr befuhr der Fahrer eines Kleintransporters die A96 bei Buchloe in Fahrtrichtung Lindau. Auf dem Bock der Ladefläche waren sechs ...
Geschäftsleitung von MAHA droht mit Kündigungen - Belegschaft und Geschäftsführung weiter auf Konfrontationskurs
Bei der Firma MAHA in Haldenwang geht die Geschäftsführung weiter auf Konfrontationskurs mit ihrer Belegschaft. Nachdem der Arbeitgeber eine zweite ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Matt Simons
We Can Do Better
 
YouNotUs & Janieck & Senex
Narcotic
 
Alok & Felix Jaehn & The Vamps
All The Lies
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum