Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
IG Metall bei einem Streik
(Bildquelle: IG Metall)
 
Ostallgäu - Pfronten
Freitag, 30. Januar 2015

IG Metall Streik in Pfronten

Warnstreiks breiten sich aus

In Pfronten wurde heute von der IG Metall zum Warnstreik aufgerufen. Um 10 Uhr sollten die Beschäftigten der Firma Deckel Maho Pfronten GmbH ihre arbeit niederlegen und in ein verfrühtes Wochenende gehen.

Bei einer Veranstaltung nach dem Streik, trafen die Organisatoren der Aktion auf große Zustimming. Fast 300 Mitarbeiter versammelten sich vor dem Eingang des Werks. Weitere 100-150 verließen den Arbeitsplatz und gingen direkt nachhause. Die Streiks bei „Maho“ sollen aber nicht die letzten im Allgäu gewesen sein. Erst heute Nachmittag fand ein Streik beim Bauunternehmen Liebherr statt. Nächste Woche sollen dann weitere Werke der Metall- und Elektronik Branche folgen. Unter anderem wurden auch bei den Boschwerken in Blaichach und Seifen zu Demonstrationen aufgerufen.

 

 

 

 


Tags:
streik ig metall allgäu gewerkschaft



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
IG Metall will um Voith-Standort in Sonthofen kämpfen - Gewerkschaft kündigt Widerstand an und erwartet Verantwortung
Die IG Metall im Allgäu kündigt Widerstand gegen die Schließung des Standorts von "Voith Turbo Systems" in Sonthofen an. Die Konzernleitung der ...
Zahl der Berufspendler in der Region steigt - Gründe sind teure Mieten und Job-Wachstum in Großstädten
Wenn Lebenszeit im Stau flöten geht: Die Zahl der Berufspendler in der Region hat einen neuen Höchststand erreicht. Auf dem Weg zur Arbeit verließen im ...
Reinigungskräfte sollen Online-Check zur Arbeit machen - Bundesweite Umfragen im Internet
Das Votum von Reinigungskräften aus Kempten im Allgäu ist gefragt: Die Gebäudereinigerinnen und Glasreiniger sollen bei einer bundesweiten Online-Umfrage ...
Macht die Digitalisierung arbeitslos? - SPD diskutiert im Haus Oberallgäu
Die Digitalisierung ist in aller Munde und bereitet auch Allgäuer Angestellten Sorgen. "Ist mein Job zukunftssicher?" ist die wohl größte Frage ...
Reinigungskräften drohen massive Einbußen - IG BAU appelliert an alle Personen der Branche
Die IG BAU appelliert an Reinigungskräfte: Keine schlechteren Arbeitsverträge unterschreiben. Weniger Urlaubstage, gestrichene Zuschläge, Arbeit auf ...
Betrunkener im Sitzstreik in Halblecher Klinikum - Hausverbot wegen nichteingehaltenem Alkoholverbot
Weil sich ein 43-jähriger Patient einer Klinik nicht an das Alkoholverbot in der Klinik hielt wurde dem Mann am Donnerstag ein Hausverbot erteilt und der weitere ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Elina Born & Stig Rästa
Goodbye To Yesterday
 
Martin Garrix feat. Bonn
No Sleep
 
Die Lochis
Lieblingslied
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum