Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild: Polizeiwagen
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Pfronten
Mittwoch, 26. April 2017

Einmietbetrug in Pfronten

Eine 53-jährige Frau unterschrieb Anfang April in Pfronten einen Mietvertrag für eine Zwei-Zimmer-Wohnung und erschien dann zum Einzugstermin am 15.April nicht mehr.

Die Frau gab im Mietvertrag absichtlich eine falsche Wohnadresse in München an und zahlte keine Miete. Der Vermieter blieb auf seinen Wohnungskosten sitzen und erstattete Anzeige bei der Polizeistation Pfronten. Die Frau konnte nun von den Polizeibeamten im Bereich Königsbrunn ermittelt werden. Sie ist bereits einschlägig wegen Betrugsdelikten in Erscheinung getreten.
(PSt Pfronten)

 


Tags:
einmietbetrug überführung betrugsdelikt allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lena & Nico Santos
Better
 
Rag´n´Bone Man
All You Ever Wanted
 
Sportfreunde Stiller
Applaus, Applaus
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum