Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Pfronten
Donnerstag, 23. April 2015

Bettler in Pfronten und Nesselwang unterwegs

Am Mittwochnachmittag waren wieder mehrere rumänische Bettler in Pfronten an den Haustüren unterwegs. Besorgte Bürger verständigten daraufhin die Polizeistation Pfronten.

Die Beamten konnten die Bettler kontrollieren und nur geringe Bargeldmittel bei den Personen feststellen. Die Bettler gehören zu einer Gruppe von rumänischen Staatsbürgern, die sich seit längerem im Ostallgäu aufhalten und immer wieder im Bereich Pfronten, Nesselwang, Seeg und Rückholz zum Betteln auftreten. Das Betteln an der Haustüre ist in den betreffenden Gemeinden nicht verboten. Sollten die Bettler jedoch aggressiv an der Haustüre auftreten, oder unberechtigt das Haus betreten, kann die Polizei verständigt werden. In der Regel werden dann Platzverweise erteilt und die Personalien der Personen festgestellt. (PSt Pfronten)


Tags:
bettler haustüren kontrolle gemeinden


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
MK feat. Raphaella
Lies
 
Red Hot Chili Peppers
Otherside
 
Amy Macdonald
Dream On
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum