Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Hier kommt die Bildunterschrift rein!
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Pfronten
Mittwoch, 26. Februar 2020

Autounfall in Pfronten - keine Verletzten

Am Dienstagmittag konnte ein 52-jähriger Pkw-Fahrer auf der Allgäuer Straße bei der „Babelkurve“ nicht mehr rechtzeitig hinter einem Linienbus abbremsen und fuhr ungebremst auf den Bus auf.

Der Linienbus, der in Richtung Bahnhof Pfronten-Ried unterwegs war, musste wegen eines entgegenkommenden Sattelzugs an der Engstelle anhalten. Der Linienbus war zum Unfallzeitpunkt nur mit wenigen Fahrgästen besetzt, die alle unverletzt blieben. Die Fahrgäste konnten den Bus nach dem Unfall sicher verlassen und die wenigen Meter zu Fuß zum Bahnhof laufen. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von 8.000 Euro.

 


Tags:
unfall PKW Bus Schaden


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mark Forster
194 Länder
 
Granada
Eh ok
 
James Blunt
Cold
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum