Moderator: Michael Butkus
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Michael Butkus
 
 
Pfronten vom Breitenberg aus gesehen (Archiv)
(Bildquelle: flyupmike | pixabay.com)
 
Ostallgäu - Pfronten
Freitag, 1. Januar 2021

Augsburger verstirbt beim Wandern im Allgäu

Zu einem Rettungseinsatz kam es am Silvestertag gegen 12 Uhr in Pfronten-Kappel auf dem Wanderweg zur Hündleskopfhütte. Ein 70-jähriger Mann aus dem Kreis Augsburg war mit seiner Familie zu einem Tagesausflug zum Rodeln ins Allgäu gekommen. Beim Aufstieg zur Hündleskopfhütte, in 1200 Metern Höhe, bekam der Mann dann plötzlich gesundheitliche Probleme und brach vor den Augen seiner Familie zusammen.

Die alarmierten Rettungskräfte der Bergwacht Pfronten und die Besatzung eines österreichischen Rettungshubschraubers mit Notarzt versuchten den Mann noch an der Unfallstelle zu reanimieren. Letztendlich verstarb der Mann aber an der Unfallstelle. Derzeit wird von einer medizinischen Unfallursache ausgegangen. Die weiteren Ermittlungen wurden von der Polizei Pfronten übernommen. (PSt Pfronten)

 


Tags:
augsburg wandern allgäu tödlich


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
5 Seconds Of Summer
2011
 
Kygo, Gryffin & Calum Scott
Woke Up in Love
 
Mel
DEJA VU
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Dachstuhlbrand Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Immenstadt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Canyoning-Unglück im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum