Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Symbolbild Reise
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Pfronten
Freitag, 22. Februar 2019
Betrug in Pfronten
Renter geht auf Kostenfalle ein

Gerade jetzt im Frühjahr warnt die Polizei Pfronten vor einer Kostenfalle „Gratisreise“. „Herzlichen Glückwunsch, Sie haben eine Reise gewonnen!“

So lautete auch ein Schreiben eines Reiseunternehmens aus Bremen das in einem Briefkasten eines Rentners in Nesselwang landete. Der Mann freute sich über die gewonnene 8-tägige Reise im Mai nach Zypern und meldete zwei Personen schriftlich für die Reise an. Doch dann kam wenige Tage später die böse Überraschung.
Wegen angeblichen Saisonzuschlägen und Flughafengebühren sollte plötzlich pro Person 476 Euro gezahlt werden. Der Mann stornierte daraufhin die Reise und dachte damit sei alles erledigt. Dem war aber nicht so, das Reiseunternehmen fordert jetzt eine Stornogebühr in Höhe von 99 Euro weil er ja einen Vertrag einging. Der Rentner meldete den Vorfall der Polizei Pfronten die weitere Ermittlungen wegen Verdacht des Betruges einleitete. (PSt Pfronten)


Tags:
Reise Betrug Kostenfalle Gewinn



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Teppichreiniger verlangen Wucherpreise in Pfronten - Polizei warnt vor Betrügern
Nicht nur bei Schlüsseldiensten, auch bei anderen Dienstleistungen wie Rohrreinigungen oder Teppichreinigern gilt es bei der Auftragsvergabe wachsam zu sein, ...
Callcenterbetrug in Sonthofen - Wohnung sollte angeblich gepfändet werden
Gestern erhielt eine 58-Jährige einen Anruf von einem angeblichen Inkasso-Büro. Der Anrufer erzählte der Frau, dass sie vor drei Jahren an einem ...
EV Füssen nimmt Aufstiegsrecht wahr - Nach der sportlichen Qualifikation für die Oberliga mussten viele Faktoren bedacht werden
Leicht hat es sich der Eissportverein Füssen nicht gemacht. Nach der sportlichen Qualifikation für die Oberliga mussten viele Faktoren bedacht, strukturelle ...
Seniorenbefragung im Oberallgäuer Landkreis - Generation 65+ befragt zu Bedürfnissen, Wünschen und Meinungen
Der Landkreis Oberallgäu hat beschlossen, ein neues Seniorenpolitisches Gesamtkonzept zu erstellen. Nachdem es im Konzept letztlich darum geht, alle Lebensbereiche ...
Spatenstich für Wohnbaugebiet in Leutkirch - Erschließungsarbeiten für Öschweg II haben begonnen
Für das Wohnbaugebiet „Öschweg II“ haben die Erschließungsarbeiten begonnen. Mit einem symbolischen Spatenstich haben heute Vertreter ...
Präg in Kempten legt Grundstein für Erweiterungsbau - Spatenstich des Energie-Dienstleistungsunternehmens
Das Kemptener Traditionsunternehmen Adolf Präg GmbH & Co. KG (Präg) erweitert am Hauptsitz seine Räumlichkeiten: Mit dem offiziellen Spatenstich am ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Rasmus
In The Shadows
 
Culcha Candela
Schöne Neue Welt
 
Pitbull feat. Ke$ha
Timber
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum