Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Überhöhte Geschwindigkeit: Lastwagen auf B16 umgekippt - Fahrer schwer verletzt
10.08.2012 - 09:43
Einen Schwerverletzten, mehrere Tonnen Streusalz auf der Fahrbahn und große Verkehrsbehinderungen hat ein LKW-Unfall heute Morgen auf der Bundesstraße B16 bei Pforzen gefordert.
Nach Polizeiangaben war der Fahrer des Lastwagens zu schnell unterwegs, sein Lastwagen kippte daraufhin an der Abzweigung Ingenried um. Tonnenweise Streusalz ergossen sich auf die Bundesstraße. Der LKW-Fahrer wurde bei dem Unfall eingeklemmt. Er konnten schwerverletzt geborgen werden.

Bis in die Mittagsstunden ist die B16 in diesem Bereich voll gesperrt. Mit einem Kran will ein Bergungsunternehmen den LKW wieder aufrichten. Außerdem muss die Fahrbahn gereinigt werden. Eine großzügige Umleitung ist eingerichtet. Der Sachschaden wird auf 50.000 Euro geschätzt.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum