Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: Bringezu/AOV)
 
Ostallgäu
Dienstag, 20. Oktober 2020

Ostallgäuer Kliniken sind auf zweite Welle vorbereitet

Die Coronainfektionen steigen im Ostallgäu wie in ganz Deutschland kontinuierlich an, der Inzidenz-Wert liegt bereits bei 68,0. Um zu erfahren wie es den Kliniken vor Ort ergeht haben wir den Vorstand der Klinken Ostallgäu-Kaufbeuren gefragt, Ute Sperling.

Radio AllgäuHit: Frau Sperling, wie ist denn die aktuelle Lage im Ostallgäu?
Ute Sperling: Sehr entspannt. Wir haben an den Standorten nur wenig Covid-positive Patienten zu versorgen und nur einen Patienten der intensivpflichtig ist.

Radio AllgäuHit: Das hört sich sehr gut an, also können Sie die Patienten gut versorgen?
Ute Sperling: Auf jeden Fall, die Kapazitäten sind vorhanden, wir sind entsprechend ausgestatten, wir sind vorbereitet und insofern können wir auch jederzeit gut versorgen.

Radio AllgäuHit: Wie gut sind Sie gerüstet, sollten es noch mehr Fälle werden?
Ute Sperling: Aktuell gehen wir davon aus, dass wir im Rahmen dder Frühjahreswelle von Covid, als wir erstmalig damit konfrontiert wurden, dass wir dort ein gut funktionierendes Krisenmangement hatten, sowohl Mitarbeiter, Patienten, Besucher, Angehörige, alle entsprechend informiert und vorbereitet waren, wenn das gleiche nochmal passieren sollte, also eine gleiche Zahl von potentiell zu versorgenden Patienten, oder auch noch weiter steigende, halte ich uns im Moment gut dafür gerüstet.

Radio AllgäuHit: Sie sind ja Vorstand von drei Kliniken, wie sieht es bei den jeweiligen Standorten aus?
Ute Sperling: Genauso, also wir haben am Standort Buchloe zum jetzigen Zeitpunkt keinen Covid-positiven Patienten, den wir stationär versorgen müssen. Am Standort Füssen haben wir gerade mal einen positiv getesteten der auf der Normalstation versorgt wird. Insofern sind wir an allen drei Standorten noch sehr entspannt was Covid-Patienten angeht.


Tags:
Corona Infektionen Kliniken Interview


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Van Halen
Dreams
 
ATB & Topic & A7S
Your Love (9PM)
 
Lisa Pac
Helium
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum