Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT/Marc Brunnert)
 
Ostallgäu
Dienstag, 17. März 2020

Ostallgäu: Inzwischen 16 bestätigte Fälle von Corona

In der Region gibt es weitere Fälle der COVID-19-Erkrankung. Über das vergangene Wochenende bis zum heutigen Montag wurden dem Gesundheitsamt insgesamt sieben weitere Infektionen mitgeteilt. Es handelt sich dabei um vier Erkrankungen im Landkreis und drei Fälle in der Stadt Kaufbeuren.

Damit beträgt die Zahl der Infizierten im Ostallgäu nun 16 Personen. Es wird weiterhin darum gebeten, sich an die Maßnahmen des Landkreises und der Stadt Kaufbeuren zu halten, um eine weitere Ausbreitung des Virus möglichst zu verlangsamen.

Eine Auflistung der Maßnahmen findet ihr hier.


Tags:
Coronavirus Infizierung Maßnahmen Kaufbeuren


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jason Mraz
Have It All
 
AJR
Way Less Sad
 
Ed Sheeran
Afterglow
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum