Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Obergünzburg
Mittwoch, 11. März 2015

Schwerer Unfall zweier Motorradfahrer in Obergünzburg

Am gestrigen Nachmittag war von Willofs Richtung Eggenthal auf der OAL 11 eine Dreiergruppe Motorradfahrer unterwegs.

Der vorderste der drei Fahrer bemerkte die Kurve Höhe Mautis zu spät und versuchte zu bremsen. Der Fahrer hinter ihm bemerkte dies zwar und versuchte ebenfalls zu bremsen, geriet dabei aber auf das rechts befindliche Bankett, wo er die Kontrolle über sein Gefährt verlor. Im Anschluss kollidierten beide Kräder, wobei sich beide Motorradfahrer schwer verletzten. Der dritte Motorradfahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Ein Verletzter wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Memmingen gebracht, der andere mittels Helikopter ins Krankenhaus Kempten.
(PI Kaufbeuren)


Tags:
Polizei Motorrad Unfall Helikopter


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ed Sheeran
Happier
 
Mark Forster
194 Länder
 
Jackson Wang
LMLY
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum