Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die Allgäuer Europaabgeordnete der Grünen Barbara Lochbihler
(Bildquelle: Olaf Köster)
 
Ostallgäu - Obergünzburg
Samstag, 22. Oktober 2016
Lochbihler kommentiert Angriff auf Flüchtlingsboot
Barbara Lochbihler: vollumfängliche Aufklärung

Laut Informationen der privaten Rettungsinitiative SEA WATCH wurde eine ihrer Hilfsaktionen brutal unterbunden, durch eine Massenpanik auf einem Schlauchboot sollen mehrere Flüchtende ums Leben gekommen sein. Jetzt hat sich die Allgäuer Europaabgeordnete zu dem Vorfall geäußert.

Barbara Lochbihler, außen- und menschenrechtspolitische Sprecherin der Grünen/EFA-Fraktion im Europäischen Parlament, kommentiert:

"Der Angriff auf ein Flüchtlingsboot vor der libyschen Küste muss umgehend und vollumfänglich untersucht, die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden.

Es ist schlimm genug, dass sich die EU-Mitgliedstaaten auch weiterhin weigern, eine gemeinsame Seenotrettungsmission auf die Beine zu stellen, und diese Aufgabe privaten Initiativen wie SEA WATCH oder auch SOS MEDITERRANEE überlassen. Dass deren Arbeit nun auf solch brutale Weise erschwert wird, ist schlichtweg nicht hinnehmbar.

Der Vorschlag von Kanzlerin Merkel, nach der Türkei sowie Joradanien und Libanon möglichst bald auch ein Flüchtlingsabkommen mit Libyen zu schließen, ist angesichts derartiger Vorfälle einfach nur surreal. Rückführungsabkommen oder die Grenzschutzkooperation mit Staaten, in denen Menschen- und Flüchtlingsrechte nicht garantiert werden können, sind mit einer humanitären und modernen Asylpolitik nicht vereinbar."

(PM)


Tags:
lochbihler angriff asyl kommentar



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Seminar zum Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen - Susanne Pesch mit Angebot im Landratsamt Unterallgäu
Wie können Ehrenamtliche traumatisierten Flüchtlingen helfen? Um diese Frage geht es am Freitag, 28. Juni, von 16 bis 20 Uhr im Landratsamt Unterallgäu in ...
Körperverletzung in Asylbewerberunterkunft - Junger Mann durch Messer verletzt
Am frühen Dienstagabend entwickelte sich in der Sonthofener Asylbewerberunterkunft ein Streit zwischen zwei jungen Männern. In dessen Verlauf wurde einer der ...
Brief an Ministerpräsident Markus Söder - Der bayerische Alpenraum ist kein Lebensraum für den Wolf
Der bayerische Alpenraum ist kein geeigneter Lebensraum für den Wolf. Hinter dieser Aussage stehen die gesamte Land- und Alpwirtschaft, einschließlich der ...
Tim May wechselt von Halle zum ERC Sonthofen - 28-jähriger soll den Angriff der Oberallgäuer verstärken
Ein weiterer Tim für den ERC Auch Tim May wechselt von den Saale Bulls Halle ins Oberallgäu zum ERC Sonthofen gleich. Der 28-jährige Tim May ...
Füssen: Mann schlägt mit Fahrradschloss zu - Polizei bittet um Mithilfe der Passanten vor Ort
In einem Park in Füssen kam es zwischen zwei Asylbewerbern zum Streit. In dessen Verlauf schlugen sich die Beiden. Der eine schlug mit der Faust, der andere mit ...
Versuchter Tresoraufbruch bei Pfronten - Täter gelangen ohne Einbruchsspuren in Wohnhaus
Ein unbekannter Täter hat in der Zeit vom 26.05.2019 bis 29.05.2019 versucht einen Tresor in einem Wohnhaus in Pfronten-Steinach aufzubrechen. Die Tresortüre ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Linkin Park
Talking to Myself
 
Kygo
Nothing Left
 
Imagine Dragons
Bad Liar
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum