Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Drei Wohnhäuser von Einbrechern heimgesucht
05.11.2012 - 12:52
Im ostallgäuer Obergermaringen waren am Wochenende drei Wohnhäuser das Ziel von Einbrechern.
Im ersten Reihenhaus hebelten die Täter das Wohnzimmerfenster auf und erbeuteten einige Goldschmuckstücke. Der Wert der Beute liegt im hohen dreistelligen Betrag. Bei den beiden anderen Häusern scheiterten die Täter jeweils bei dem Versuch, die Terrassentüre aufzuhebeln. Dabei wurden sie wahrscheinlich beim Einbruch gestört. Insgesamt liegt der Sachschaden an allen drei Objekten bei 3.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei Kaufbeuren entgegen.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum