Moderator: Marc Brunnert
mit Marc Brunnert
 
 
Symbolbild Bus
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu
Donnerstag, 23. November 2017
ÖPNV-Kooperationsprojekt wird befürwortet
Einheitliche Tarifstruktur und Tarifharmonisierung im Busverkehr

Das Entscheidungsgremium der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) „bergaufland Ostallgäu e. V.“ hat das Kooperationsprojekt „ÖPNV im Allgäu: Einheitliche Tarifstruktur und Tarifharmonisierung im Busverkehr“ der mona GmbH für eine Förderung im Rahmen des EU-Förderprogramms LEADER 2014 - 2020 befürwortet. „Die Entwicklung einer einheitlichen Tarifstruktur bringt einen großen Mehrwert im ÖPNV für die Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste des gesamten Ostallgäus und Oberallgäus. Deshalb freut es mich sehr, dass die Mitglieder des Entscheidungsgremiums das Vorhaben für eine Förderung über LEADER 2014 - 2020 befürwortet haben“, sagt Landrätin Maria Rita Zinnecker, Vorsitzende des Vereins.

Bei dem Vorhaben handelt es sich um ein Kooperationsprojekt mit der benachbarten LAG Regionalentwicklung Oberallgäu e. V.. Diesem Projekt stehen nun rund 91.000 Euro Fördermittel zur Verfügung. „Mit dem Ziel einer landkreisübergreifenden einheitlichen Tarifstruktur soll das Projekt den Bürgerinnen und Bürgern sowie Gästen in unserem Landkreis die Fahrten mit dem Bus erleichtern, und so auch zu einer Erhöhung der Nutzung im ÖPNV beitragen“, erläutert Landrätin Zinnecker. Weiterhin wurde die geplante Vorgehensweise zur beabsichtigten Zwischenevaluierung der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) 2014 - 2020 vorgestellt. Darüber hinaus wurde über den aktuellen Stand der Vorbereitungen zum geplanten Kooperationsprojekt „Pilger App“ des Jakobuswege e. V. berichtet und über aktuelle Themen im Rahmen von LEADER 2014 - 2020 informiert.

Auch Dr. Alois Kling, Leiter des für die LEADER-Bewilligung zuständigen Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Kempten, freut sich besonders über das Kooperationsprojekt der LAGs „bergaufland Ostallgäu“ und „Regionalentwicklung Oberallgäu“: „Das Vorhaben zeigt ganz klar die Gemeinsamkeiten sowie die gute Vernetzung und Zusammenarbeit im Allgäu – auch und besonders  im Rahmen von LEADER 2014 - 2020.“

Weitere Informationen sind auf der Internetseite www.bergaufland-ostallgaeu.de zu finden. Bei Fragen steht die Geschäftsstelle des „bergaufland Ostallgäu e. V.“ unter info@bergaufland-ostallgaeu.de zur Verfügung. (PM)


Tags:
busverkehr tarifstruktur aktion allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Preisträger für Berufsorientierung ist aus Marktoberdorf - Weichenstellung für das weitere Leben
Die Entscheidung, welche berufliche Laufbahn man einschlägt, ist eine wichtige Weichenstellung für das weitere Leben. Einige Jugendliche haben schon in der ...
Bahnstreik hat große Auswirkungen im Allgäu - Schüler und Pendler stranden an den Bahnhöfen
Der Bahnstreik am Montagmorgen hatte große Auswirkungen auf den Bahnverkehr im Allgäu. An zahlreichen Bahnhöfen harrten Schüler und Pendler aus und ...
Die AllgäuStrom Volleys besiegen Waldgirmes mit 3:1 - Sonthofer Bundesligavolleyballerinnen sind wieder auf der Siegesstrasse
Die Sonthofer Bundesligavolleyballerinnen sind wieder zurück auf der Siegesstrasse. Sie besiegten in einem langen und umkämpften Match am Samstag Abend den ...
ESV Kaufbeuren mit hart erkämpftem Sieg gegen Kassel - 2:1-Erfolg für den ESVK vor über 2.500 Zuschauern
In der Erdgas Schwaben Arena waren am Freitagabend die Kassel Huskies zu Gast. Die Gäste mussten auf Nick Walters verzichten. Dafür rückte ex Joker Jannik ...
Große Suchaktion nach abgängigem Mann in Ottobeuren - Feuerwehrleute finden Vermissten bei Lachen
Am Freitag gegen 12:30 Uhr, ging bei der Polizei eine Meldung ein, dass Spaziergänger einen orientierungslos wirkenden älteren Mann im Bereich der ...
Aktion "Sonthofen tanzt" am 1. Dezember - Besucher sammelten neue Erfahrungen
Vielfältige Einblicke in die Sonthofer Tanzszene erhielten die Besucher der auf Initiative von Kulturreferentin Petra Müller ins Leben gerufenen Aktion ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Take That
Shine
 
Shawn Mendes
Mercy
 
Rea Garvey
Kiss Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum