Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Halblech
Montag, 12. Oktober 2015

Tödlicher Unfall auf der OAL1 bei Halblech

Mofafahrer übersieht Auto und stirbt an Unfallstelle

Bei einem Verkehrsunfall von heute Mittag auf der OAL 1 bei Kniebis zog sich ein 76-jähriger Mofafahrer tödliche Verletzungen zu.

Zu dem folgenschweren Unfall kam es, als der Mofafahrer auf die Kreisstraße OAL 1 einfuhr und dabei offensichtlich einen aus Richtung Buching kommenden Pkw übersah. Der 76-Jährige aus dem Landkreis Weilheim-Schongau kam vom Weiler Thal und war im Begriff mit seinem Mofa nach links in Richtung Buching einzufahren, als es zu dem Zusammenstoß kam.

Der Kradfahrer zog sich hierbei so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Das Mofa brennte komplett aus. Der 66-jährige Autofahrer blieb indes unverletzt.
Der verstorbene Mofafahrer gehörte zu einer Seniorengruppe aus dem Bereich Schongau, die sich mit ihren alten motorisierten Zweirädern auf einer Ausflugsfahrt befand. Als letzter dieser Dreiergruppe wollte er noch die Straße queren, bzw. einfahren.

Den Sachschaden schätzt die Polizei Füssen auf etwa 8.500 Euro.

Zur Klärung der genauen Unfallumstände wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Kempten ein Gutachter eingeschaltet.

Die Kreisstraße war für vier Stunden komplett gesperrt. Die Feuerwehr Buching löschte das Mofa und errichtete eine großräumige Umleitung. Zudem waren neben dem Notarzt und dem Rettungsdienst auch kirchliche Notfallseelsorger im Einsatz.


Tags:
unfall verletzt motorrad übersehen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfall mit zahlreichen Fahrzeugen auf der A96 - Mehrere Personen leicht verletzt - Vollsperrung eingerichtet
Heute, 10.12.2019, gegen 18.20 Uhr ereigneten sich auf der Autobahn A96, zwischen Bad Wörishofen und Mindelheim, gleich mehrere Verkehrsunfälle. Insgesamt ...
Memmingen: Im Gegenverkehr Spiegel abgefahren - Polizei Memmingen bittet um Zeugen
Aufgrund einer Baustelle fuhr ein Verkehrsteilnehmer am Montagmorgen mit seinem Pkw in der Hühnerbergstraße nicht ganz am rechten Fahrbahnrand. Dies ...
Wechselseitige gefährliche Körperverletzung in Türkheim - Gegen beide Männer läuft nun ein Strafverfahren
Am Montagabend ereignete sich in der Kirchenstraße ein handfester Streit zwischen zwei Männern. Dabei schlug ein 24-Jähriger seinem 19-jährigen ...
Zwei Verkehrsunfälle in Lindau mit 11.500 € Sachschaden - Jeweils keine Verletzten bei beiden Unfällen
Um 09.35 wollte der Fahrer eines Pkw Peugeot in der Steigstraße rückwärts aus einem Parkplatz herausfahren und übersah dabei einen auf der Fahrbahn ...
77-jähriger Rentner übersieht Frau im Kreisverkehr - Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro
Wegen eines Vorfahrtsverstoßes stießen am Montagabend zwei Pkw zusammen. Ein 77-jähriger Rentner fuhr auf der Landsberger Straße ...
19-Jähriger kommt in Pfronten von der Fahrbahn ab - Junger Mann unterschätzt schneebedeckte Fahrbahn und ist zu schnell
Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneebedeckter Fahrbahn kam am Dienstagmorgen ein 19-jähriger Pkw-Fahrer auf der alten Zeller Straße nach ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
EMMA6
Leuchtfeuer
 
Jay Sean feat. Sean Paul
Make My Love Go
 
Pink feat. Khalid
Hurts 2B Human (Midnight Kids Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum