Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Nördliches Ostallgäu
Dienstag, 7. Mai 2019

Senioren wird Opfer eines Enkeltrickbetruges

Täter benötigt 12.000€

Vergangenen Freitag, 03.05.2019, wurde eine 88-Jährige aus dem nördlichen Ostallgäu Opfer eines Enkeltrickbetrugs.


Am Vormittag meldete sich eine redegewandte Anruferin und gab sich als Enkelin aus, die aufgrund eines finanziellen Engpasses dringend 12.000 Euro benötige. Die gutgläubige Seniorin vertraute ihrer Enkelin und schlug deshalb vor, ihr die geforderte Summe zu überweisen.

Da die Enkelin erklärte, das Geld sofort zu brauchen, ließ sich die Ostallgäuerin dazu überreden, das Geld bei ihrer Bank abzuheben.

Noch bevor sich die Seniorin auf den Weg zu ihrer Bank machte, erhielt sie einen Anruf eines Rechtsanwalts, der sich als „Verwalter des Geldes“ ausgab und darum bat, die 12.000 Euro einem Boten zu übergeben.

Nachdem die Ostallgäuerin das Geld besorgt hatte, meldete sich nun der Bote telefonisch bei ihr, um einen Übergabeort zu vereinbaren.

Etwa 150 Meter von ihrem Wohnort entfernt, übergab die 88-Jährige dann knapp sechs Stunden nach dem ersten der zahlreichen Anrufe einem ca. 50 Jahre alten Mann, der eine Blue-Jeans und eine dunkle Jacke trug sowie einen Regenschirm mitführte, die 12.000 Euro Bargeld.

Durch ein Telefongespräch mit ihrer wahren Enkelin wurde der Seniorin am Samstag, 04.05.2019, bewusst, dass sie skrupellosen Betrügern zum Opfer fiel.
(KPS Kaufbeuren)


Tags:
Betrug Senioren Enkeltrick Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ausspähungen von Wohnungen in Oberstdorf - Polizei warnt vor Wohnungseinbrüchen
Mehrere Anwohner machen sich Sorgen wegen zwei Männern, die sich verdächtig an einigen Anwesen im Westen der Ortschaft aufhielten. Einer beobachtete nicht nur ...
Brand einer Feldscheune im Oberallgäu - Brandstiftung derzeit nicht ausgeschlossen
Am Sonntagfrüh gegen 02:00 Uhr wurde der Polizei in Sonthofen der Brand einer Feldscheune im Ortsteil Bad Oberdorf mitgeteilt. Die Streifen der Polizeiinspektion ...
Randalierer verwüstet Kaufbeurer Innenstadt - Täter wirft mit Stühlen und Fahrrädern um sich
Um etwa 03:30 Uhr wurde der Polizeiinspektion Kaufbeuren durch einen aufmerksamen Anwohner eine randalierende Person gemeldet, welche in der Kaiser-Max-Straße ...
Kind in Buchloe von Auto angefahren - 12-Jähriger im Dunkeln ohne Licht auf dem Fahrrad
Eine 82-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Samstagabend die Münchener Straße in östliche Richtung. Beim Abbiegen nach links in die ...
Sachbeschädigung an Polizeifahrzeug im Allgäu - Unbekannte Täter beschädigen Dienstfahrzeug
Am Samstagabend wurde eine Streife auf den Jahrmarkt beordert, um hier eine Streitigkeit zu schlichten. Hierzu parkten die Polizeibeamten den Streifenwagen in der ...
21-Jährige geht mit Holzscheit auf mehrere Personen los - Aggressive Frau in Klinik eingewiesen
Am frühen Freitagabend wurde die Polizei Marktoberdorf zu einem Streit innerhalb einer Familie gerufen. Grund war eine sehr aggressive 21-jährige Frau, die ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Celine Dion
You And I
 
Calvin Harris feat. Rihanna
This Is What You Came For
 
matakustix
AlmÖsiKing
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum