Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Hier entsteht ein neues Wohnbaugebiet. Im Allgäu ist Wohnraum aktuell noch Mangelware.
(Bildquelle: Markt Nesselwang)
 
Ostallgäu - Nesselwang
Freitag, 29. Juli 2016
Nesselwang: Neubaugebiet "Im Gern" wird Realität
Erschließungsarbeiten für über 60 Wohneinheiten gestartet

Die Erschließungsarbeiten (Straße, Kanal, Wasser…etc.) für das neue Wohnbaugebiet „Im Gern“ im Westen von Nesselwang haben begonnen. Nach einer intensiven Planungsphase war es vergangene Woche endlich soweit und die ersten Baufahrzeuge konnten Ihre Arbeit aufnehmen.

Neben den regulären Tiefbauarbeiten für die Erschließung, werden für eine nachhaltige Versorgung des gesamten Bereiches, auch eine Erdgasleitung sowie eine Glasfaserleitung für einen optimalen Breitbandanschluss verlegt. Ebenfalls wird die bestehende 110 KV Stromoberleitung innerhalb des Baugebietes abgebrochen und anschließend mittels Erdkabel wieder in den öffentlichen Straßenraum eingebaut. Das neue Wohnbaugebiet umfasst künftig 57 Ein- bzw. Zweifamilienhäusern und 6 Mehrfamilienhäusern. Die Erschließungsarbeiten sollen voraussichtlich Ende dieses Jahres noch abgeschlossen werden, sodass die ersten Wohnhäuser Anfang nächsten Jahres errichtet werden können. Abschließend möchten wir noch darauf hinweisen, dass sämtliche Bebauungsplanunterlagen für das neue Wohnbaugebiet „Im Gern“ auf der gemeindlichen Homepage veröffentlicht und von allen Interessierten eingesehen werden können. 


Tags:
bau wohnen allgäu beginn



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ECDC Memmingen gleich zweimal gegen Rivalen Sonthofen - Allgäuer Eishockeyfans freuen sich auf zwei Allgäu-Derbys
Memmignen (mfr). Der ECDC Memmingen tritt an diesem Wochenende gleich zweimal gegen den großen Rivalen aus Sonthofen an. Am Freitag geht es ins Oberallgäu, ...
Gegen Rosenheim muss gepunktet werden - Herausforderung für die EV Lindau Islanders
Nach den letzten 6 Spieltagen und der Ausbeute von nur einem Punkt, muss kommendes Wochenende auf alle Fälle gepunktet werden. Dies wird allerdings nicht einfacher, ...
Autofahrer in Mindelheim und Bad Wörishofen gesucht - Vor der Polizei als Falschfahrer geflüchtet
Die Memminger Autobahnpolizei bittet um Hinweise zu einem Autofahrer, der sich gestern in höchstem Maße gefährlich und unverantwortlich im ...
Eisbären Oberstdorf entscheiden Allgäu-Derby für sich - Revanche gegen HC Maustadt gelungen
Die Zuschauer kamen beim spannenden Allgäu-Derby am Sonntagabend voll auf ihre Kosten. 12 Tore, 36 Strafminuten und viel Körpereinsatz machten das ...
Wenn vor dem Spital in Immenstadt Kerzen erstrahlen - Förderverein Spitalstiftung Immenstadt spendet Adventskranz und Christbaum
Vor dem Spital der AllgäuPflege in Immenstadt erstrahlt seit wenigen Tagen ein Adventskranz. Er soll die Bewohner, aber auch Passanten auf den Advent, die Zeit der ...
Ingenried zur Spendenübergabe im BRK St. Georgshof - Neue Kamera für Schnappschüsse schöner Lebensmomente der Bewohner
Jedes Jahr gehen Mitglieder der Katholischen Landjugend Ingenried an Nikolaus von Haus zu Haus und bereiten Familien mit Kindern eine große Freude. Auch für ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
LSD feat. Sia, Diplo, and Labrinth
Thunderclouds
 
a-ha
Take On Me
 
5 Seconds Of Summer
Youngblood
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum