Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Nesselwang
Sonntag, 15. Dezember 2019

Mann löst Feueralarm in Nesselwanger Hotel aus

Am frühen Samstagmorgen mussten Gäste eines Hotels in Nesselwang auf Grund eines ausgelösten Feueralarms ihre Zimmer verlassen. Dieser wurde vorher durch einen stark betrunkenen Hausgast aus dem Oberbayerischen Bereich, welcher sich aus dem Hotel ausgesperrt hatte, ausgelöst.

Der Gast gelangte nicht mehr in das Hotel, wusste sich nicht weiter zu helfen und drückte den Feueralarm. Die eingesetzten Beamten staunten nicht schlecht als sie den Grund für seinen frühmorgendlichen Ausgang hörten. Der Gast wollte von dem Hotel zu seinem Kraftfahrzeug, um dort einen Kuchen zu holen. Hierbei hatte er vergessen seinen Hotelschlüssel mitzunehmen. Dafür bekommt er nun eine Anzeige wegen „Missbrauch von Notrufen“. (PI Füssen)


Tags:
feueralarm ausgesperrt polizei allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
YouNotUs & Janieck & Senex
Narcotic
 
Years & Years
Shine
 
Imanbek & Goodboys
Goodbye
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bombendrohung gegen Impfzentren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wohnungsbrand in Blaichach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum