Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Alkoholkonsum (Symbolfoto)
(Bildquelle: )
 
Ostallgäu - Nesselwang
Sonntag, 19. August 2018

Frau baut Unfall bei Nesselwang mit 1,5 Promille

Mann kommt ebenfalls betrunken zur Unfallstelle

Am frühen Samstagmorgen kam es in Nesselwang zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Kleintransporter. Nach ersten Ermittlungen fuhr die 53-jährige Pkw-Fahrerin dem Kleintransporter auf. Die Allgäuerin wich anschließend nach rechts aus und fuhr in den Gartenzaun eines nahegelegenen Grundstücks. Sie wurde mit mehreren, leichteren Verletzungen durch den Rettungsdienst in das Krankenhaus Pfronten gebracht. Der 57-jährige Fahrer des Kleintransporters blieb unverletzt. Während des Gesprächs mit der Frau wurde in ihrer Atemluft Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab eine Konzentration von über 1,5 Promille.

Nachdem die Erstversorgung ihrer Verletzungen beendet war, wurde der Frau im Krankenhaus Pfronten Blut entnommen. Der Führerschein wurde vor Ort sichergestellt. Gegen die Dame wurde ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet.

Noch während der Unfallaufnahme fuhr ihr Mann, welcher seine Frau von der Unfallstelle abholen wollte, mit seinem Pkw an die Unfallörtlichkeit. Auch in seiner Atemluft war der Geruch von Alkohol nicht zu überriechen. Der Atemalkoholwert war ebenfalls deutlich über dem erlaubten Wert. Sein Führerschein wurde vor Ort sichergestellt. Auch ihm wurde im Krankenhaus Pfronten Blut entnommen. Er muss ebenfalls mit einer Strafanzeige rechnen. (PI Füssen)

 

 


Tags:
alkohol unfall allgäu polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
International gesuchter Betrüger in Füssen gefasst - Ermittlungserfolg der Bundespolizei bei Einreisekontrolle
Am Mittwochnachmittag (22. Januar) hat die Bundespolizei einen mit internationalem Haftbefehl gesuchten Betrüger in Auslieferungshaft gebracht. Am Vortag hatte der ...
Wohnungseinbruch in Weitnau aufgelöst - Ehemann legte Geld an anderen Ort und vergaß es
Die Bewohner eines Einfamilienhauses An der Eisenschmelze meldeten der Polizei am Dienstag einen Einbruch, nachdem sie von fehlendem Bargeld ausgegangen waren. ...
Jugendliche bewerfen Auto in Memmingen mit Steinen - Am Auto entstand ein Schaden in Höhe von 400 Euro
Am Dienstag, 21.01.2020, gegen 15:15 Uhr, warfen drei bislang unbekannte Jugendliche von der Fußgängerbrücke entlang der Bahnlinie bei der ...
Ladendiebin in Memmingen ertappt - Die Frau bekommt neber einer Anzeige auch Hausverbot
In den späten Nachmittagsstunden des Dienstags, 21.01.2020, fiel der Verkäuferin eines Lebensmittelgeschäfts in der Bahnhofstraße in Memmingen eine ...
Frontalzusammenstoß in Pfaffenhausen - Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro
Am späten Dienstagvormittag befuhr eine 60-jährige Pkw-Lenkerin die Dorfstraße in südlicher Richtung. In einer scharfen Rechtskurve kam es zu einem ...
Ehepaar trifft Einbrecher in Bad Wörishofen an - Täter flüchtete über Balkon
Am Montag, 20.01.2020, kam es zwischen 17.30 bis 18.00 Uhr in der Schlingener Straße zu einem Einbruch in eine Wohnung oberhalb einer Gaststätte. Der ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jonas Blue & Liam Payne & Lennon Stella
Polaroid
 
Guns n´ Roses
Knocking On Heavens Door
 
Cesár Sampson
Nobody But You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum