Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Nesselwang
Montag, 8. Mai 2017

Eternitplatten unsachgemäß bei Nesselwang beseitigt

Am Samstagnachmittag meldete ein aufmerksamer Zeuge der Polizeistation Pfronten, dass auf einer Baustelle im Ortsbereich von Nesselwang unsachgemäß Eternitplatten von einem Hausdach entfernt werden.

Vor Ort konnte ein 43-jähriger Arbeiter angetroffen werden der die vermutlich asbesthaltigen Platten einfach vom Dach warf. Der Arbeiter trug keine Schutzkleidung und war sich auch keinerlei Schuld bewusst. Die Weiterarbeit wurde durch die Polizeibeamten unterbunden. Von den Eternitplatten geht eine große Gefahr für die Gesundheit aus, vor allen wenn diese durch das Herunterwerfen zerbrechen und der asbesthaltige Staub aufgewirbelt wird. Der Bauherr wird sich um eine sachgerechte Entfernung der Eternitplatten kümmern müssen. Den Arbeiter erwartet eine Strafanzeige wegen des unsachgemäßen Umgangs mit gefährlichen Stoffen. (PSt Pfronten)


Tags:
polizei bauarbeiten asbest ostallgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lighthouse Family
Ocean Drive
 
Nico Santos
Would I Lie To You
 
Topic & A7S
Breaking Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FFF MN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FFF SF
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FFF KE
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum