Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Landratsamt Ostallgäu in Marktoberdorf
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf/Buchloe/Obergünzburg/Füssen
Montag, 25. Januar 2016

Familienstützpunkte im Ostallgäu machen sich gut

Vier neue Anlaufstellen mit zahlreichen Bildungsangeboten

Die Familienstützpunkte sind wohnortnahe Kontakt- und Anlaufstellen, die für alle Familien im Landkreis offen sind. Die Stützpunkte bieten unterschiedliche Angebote wie beispielsweise Elternkurse, Elterncafés, Vorträge, Eltern-Kind-Gruppen, Offene Treffs und vieles mehr in angenehmer und einladender Atmosphäre.

Bei Bedarf wird den Eltern im Familienstützpunkt Kinderbetreuung angeboten, um Zeit und Raum für Austausch zu schaffen. Mit anderen Einrichtungen vor Ort wie zum Beispiel Schulen und Kindertagesstätten sind die Familienstützpunkte gut vernetzt. Sie passen ihr Angebot nun schrittweise an die unterschiedlichen Bedürfnisse der Familien je nach Alter des Kindes und Situation an. „Wir wollen, dass Familien im Ostallgäu gut aufgehoben sind“, sagt Landrätin Maria Rita Zinnecker. Die Stützpunkte sind an bestehende Einrichtungen wie zum Beispiel das Familienzentrum St. Magnus in Marktoberdorf angegliedert, die jeweilige Leitung ist vor Ort Ansprechpartner für alle Familien mit Fragen zum Thema Erziehung.

Familienbildungskonzept erstellt

Der Landkreis Ostallgäu nimmt am Förderprogramm zur strukturellen Weiterentwicklung der kommunalen Familienbildung und von Familienstützpunkten des Bayerischen Familienministeriums teil und es wurde ein Familienbildungskonzept für den Landkreis Ostallgäu erstellt. Nähere Informationen dazu sind unter www.familie-ostallgaeu.de im Bereich „Familienbildung“ zu finden.

Kontaktdaten:
Familienstützpunkt Buchloe in den Räumen des Kinderschutzbundes Buchloe e.V., Adolf-Müller-Str. 7, Buchloe, www.kinderschutzbund-buchloe.de, E-Mail: info@kinderschutzbund-buchloe.de, Telefon: 08241 6866

Familienstützpunkt Füssen im AWO-Familienforum, Spitalgasse 8, Füssen, www.awo-fuessen-schwangau.de, E-Mail Familienforum@awo-fuessen-schwangau.de, Telefon: 0176 53770663

Familienstützpunkt Marktoberdorf im Familienzentrum St. Magnus, Ratiborer Str. 1, Marktoberdorf, www.fz-stmagnus.de, E-Mail: koordination-st.magnus@kita-marktoberdorf.de, Telefon: 08342 6222

Familienstützpunkt Obergünzburg in den Räumen des Bayr. Roten Kreuzes, Oberer Markt 35 „Alte Wache“, Obergünzburg, www.brk-ostallgaeu.de, E-Mail: familienstuetzpunkt@kvostallgaeu.brk.de, Telefon: 0152 56790228


Tags:
familienstützpunkt anlaufstellen bildungsangebot landratsamt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ehrenzeichen für zwei Oberallgäuer verliehen - Christine Ritter und Dr. Hans-Joachim Unger ausgezeichnet
Über Jahre hinweg haben sich Christine Ritter aus Diepolz (Immenstadt) und Dr. Hans-Joachim Unger aus Sonthofen ehrenamtlich für das Allgemeinwohl eingesetzt. ...
Weitere Sperrbezirke im Landkreis Lindau ausgewiesen - Amerikanische Faulbrut breitet sich weiter aus
Mitte September 2019 wurde bei einem Bienenvolk in Scheidegg, im Ortsteil Rickenbach, die Tierseuche Amerikanische oder auch Bösartige Faulbrut festgestellt. Das ...
Amerikanische Faulbrut bei Bienen breitet sich aus - Landkreis Lindau mehrfach betroffen
Mitte September 2019 wurde bei einem Bienenvolk in Scheidegg, im Ortsteil Rickenbach, die Tierseuche Amerikanische oder auch Bösartige Faulbrut festgestellt. Das ...
Unterallgäu: Kinder vor sexuellem Missbrauch schützen - Führungszeugnis muss alle fünf Jahre neu vorgelegt werden
2012 trat das Bundeskinderschutzgesetz in Kraft. Dieses soll auch verhindern, dass Sexualstraftäter in der Kinder- und Jugendhilfe tätig sind. Es schreibt vor: ...
Landratsamt Unterallgäu dankt sechs Feldgeschworenen - Feldgeschworene - ältestes Ehrenamt in Bayern
Das Amt des Feldgeschworenen ist das älteste Ehrenamt in Bayern. Mit Hilfe geheimer Zeichen markierten Feldgeschworene früher Grundstücksgrenzen und ...
Immenstadt will Waldkindergartengruppe schaffen - Natürliche Alternative zur klassischen Kindertagesstätte
Die Stadt Immenstadt beabsichtigt eine Waldkindergartengruppe am Kindergarten Auwald einzurichten. Es hat sich gezeigt, dass die Waldpädagogik eine gute und ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Coldplay
Hymn For The Weekend (Seeb Remix)
 
Lisa Pac
Helium
 
Des´ree
Life
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum