Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Der zweite Versuch das alte Markt Oberdorfer Krankenhaus zu sprengen scheiterte
(Bildquelle: Thomas Pöppel | new-facts.eu)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Mittwoch, 24. Mai 2017

Zweite Sprengung des Marktoberdorfer Krankenhauses

Nachdem der erste Versuch das  alte Marktoberdorfer Krankenhaus zu sprengen nur zu 80% gelang, sollte heute der Rest gesprengt werden. Die Baufirma Hubert Schmidt entschied sich für eine zweite Sprengung, da die Ruine zu instabil für herkömmliche Abrissmethoden war.

Heute Vormittag  sollten die übrigen 20% des alten Gebäudes gesprengt werden. Aber auch der zweite Versuch lief nicht wie ursprünglich geplant. Das alte Krankenhaus liess sich erneut nur zu einem gewissen Teil sprengen. Somit müssen die Sprengmeister einen weiteren Sprengversuch planen, um die Ruine endgültig einstürtzen zu lassen.

 

 

 

 

AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung des Marktoberdorfer Krankenhauses
 
       
 
       


Tags:
sprengung krankenhaus marktoberdorf ruine


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Parov Stelar
Grandpa´s Groove
 
Miley Cyrus
Wrecking Ball
 
Matt Simons
Too Much
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Segnung der neuen Nebelhornbahn
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eselschau in Wolfegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum