Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Der Bahnhof in Marktoberdorf
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Donnerstag, 1. August 2013

Weichenarbeiten im Bahnhof Biessenhofen

Behinderungen im Zugverkehr um Kaufbeuren

Von Mittwoch, 7. August bis Montag, 12. August werden vier Weichen im Bahnhof Biessenhofen erneuert. Aus diesem Grund richtet DB Regio Allgäu-Schwaben einen Schienenersatzverkehr am 7. und 8. August zwischen Kaufbeuren und Füssen ein. Ab dem 8. August (21 Uhr) bis 12. August (5 Uhr) ist der Bahnhof Biessenhofen für den Zugverkehr komplett gesperrt, daher besteht Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen auf den Strecken Kaufbeuren - Kempten und Kaufbeuren - Füssen.

Buchloe - Kaufbeuren - Kempten
Beim SEV zwischen Kaufbeuren und Kempten müssen Reisende längere Fahrzeiten der Busse einkalkulieren. In Kempten können Anschlusszüge leider nicht warten. In der Gegenrichtung verkehren die Ersatzbusse ab Kempten ca. 25-30 Minuten früher. In Kaufbeuren besteht Anschluss in Richtung Buchloe. Einige Intercity-Züge sowie Eurocity-Züge leitet die Bahn über Kempten - Memmingen - Buchloe um.

Buchloe - Kaufbeuren - Füssen
Alle Regionalzüge Richtung Füssen enden in Kaufbeuren. In Kaufbeuren besteht Anschluss an die SEV-Busse Richtung Füssen. In der Gegenrichtung verkehren die Ersatzbusse ab Füssen ca. 45 Minuten früher. In Kaufbeuren besteht dann Anschluss an die Züge Richtung Buchloe / Augsburg / München. Ausflugsreisende können im Zeitraum von 9.10 Uhr bis 13.10 Uhr im Stunden-takt Expressbusse (ohne Unterwegshalte) von Kaufbeuren nach Füssen nutzen - in der Gegenrichtung fahren die Expressbusse von 15 bis 19 Uhr stündlich.
Aufgrund von Straßenarbeiten können die SEV-Busse nur aus Richtung Füssen die Station Weizern-Hopferau anfahren. Reisende benutzen bitte deshalb am 7. und 8. August (bis 22 Uhr) den Pendelbus bis Füssen. Dort besteht Anschluss an den Bus nach Kaufbeuren. In der Gegenrichtung muss ebenfalls über Füssen gefahren werden. Ab dem 8. August (22 Uhr) kann die Haltestelle Weizern-Hopferau wieder normal angefahren werden. Deshalb fährt ab Füssen der Ersatzbus etwa 40 Minuten früher ab.

Reisegepäck, Kinderwagen und Faltrollstühle können in den Bussen mitgenommen werden, Fahrräder nur im Rahmen des verfügbaren Platzes.


Tags:
zug bahn allgäu behinderungen sev schienenersatzverkehr füssen kaufbeuren kempten



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
4.500 Landwirte bei Kundgebung in Memmingen vor Ort - Polizei spricht von erheblichen Behinderungen
Am Donnerstagabend fand in Memmingen eine Kundgebung von mehreren tausend Landwirten statt. Diese führte zu einem großen Verkehrseinsatz mit erheblichen ...
Wohnungsbrand in Kemptener Innenstadt - Aufenthalt in der Wohnung wegen Verrußung nicht möglich
Am 05.12.2019, gegen 13:40 Uhr, kam es zu einem Brand in einer Wohnung in der Fischersteige in Kempten. Die Wohnungsinhaberin, welche sich zum Zeitpunkt des ...
CSU-Fraktion will Höfe- Sterben verhindern - Dringlichkeitsantrag an die Staatsregierung
Eine Vielzahl von Politikern von CSU und FREIE WÄHLER haben gemeinsam einen Dringlichkeitsantrag zur Sicherung der landwirtschaftlichen Familienbetriebe abgegeben. ...
Tunneldurchschlag der B16 ist erfolgt - Weiterer Schritt für Ortsumfahrung Marktoberdorf - Bertoldshofen
Ein Meilenstein beim Bau des Tunnels Bertoldshofen fällt mit dem höchsten Feiertag der Mineure zusammen. Am Barbaratag, dem 04.12.2019 erfolgte der Durchschlag ...
Füssens Bürgermeister lässt Wohnungen umwandeln - Persönliche Erklärung von Ilona Deckwerth zum Thema
In Füssen wurde bekanntgegeben, dass Bürgermeister Paul Iacob vier Wohnungen in der Brunnengasse in Ferienwohnungen umwandeln lässt. Die Vorsitzende der ...
Verkehrsunfall am Bahnübergang in Salgen - Sachschaden in Höhe von über 10.000 Euro
Eine 65-jährige Autofahrerin fuhr von Mindelheim kommend die Bundesstraße B16 in nördliche Richtung. Hinter ihr fuhr ein 29-jähriger Autofahrer. Als ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wanda
Columbo
 
Aerosmith
Cryin
 
Sasha
Polaroid
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum