Moderator: Christian Veit
mit Christian Veit
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Der Allgäuer Fußball-Bundesliga-Profi Kevin Volland bei einem Spiel seines Bruders in Bihlerdorf (Archiv)
(Bildquelle: Felix Knäbler / AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Donnerstag, 9. April 2015

Wechsel von Kevin Volland zum BVB wohl eine Ente

Fußball-Bundesligaprofi Kevin Volland aus dem Ostallgäuer Thalhofen ist wohl doch nicht auf Wohnungssuche in Dortmund. Die BILD-Zeitung hatte einen entsprechenden Wechsel zu Borussia Dortmund ins Gespräch gebracht.

Auf seiner Facebookseite schrieb der Allgäuer heute: "Die einzige Immobilie, die ich in Dortmund gesehen habe, war neben dem Mannschaftshotel, der Signal-Iduna-Park :) Die Geschichte über die vermeintliche Wohnungsbesichtigung in Dortmund ist eine tragische Mischung aus tollpatschigem Journalismus und böswilliger Falschbehauptung."

Und auch sein Verein, Fußball-Erstligist TSG 1899 Hoffenheim, nahm Stellung über Alexander Rosen (Direktor Profifußball) auf der Facebook-Seite des Clubs: "Auch wenn wir zu solchen Spekulationen eigentlich keine Stellung nehmen, muss man sich doch leider immer wieder mit diesen hanebüchenen Behauptungen beschäftigen. Die Dimension der Unprofessionalität in diesem Fall ist gleichermaßen beachtlich wie bedauerlich, weil sie uns zum einen vom Wesentlichen ablenkt und zum anderen einen tadellosen Sportsmann wie Kevin Volland in ein schlechtes Licht rückt. Wir haben den Verfasser des Artikels über die Verantwortlichen unserer Medienabteilung mehrmals darauf hingewiesen, dass er einer Fehlinformation aufgesessen ist, unsere Fakten haben ihn aber offenbar weniger beeindruckt und so konnten wir ihn von einer Veröffentlichung nicht abhalten."

Die BILD hatte noch weiter spekuliert. Demnach soll Vollands Vertrag eine Ausstiegsklausel über 15 Millionen Euro beinhalten. Damit könnte er sich vor dem Ende der Vertragslaufzeit 2017 von seinem jetzigen Verein lossagen. Die Zeitung spekuliert weiter, dass wohl Red Bull Leipzig Interesse an einer Verpflichtung habe und die Chancen einer Einigung groß wären, sollte es der Zweitligist diese Saison noch schaffen aufzusteigen.

Unser Kommentar: Wir dürfen gespannt sein, was sich in den nächsten Wochen und Monaten bewahrheitet :)


Tags:
volland bvb allgäu bundesliga


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Liam Payne & Cheat Codes
Live Forever
 
Edmund
Freindschoft
 
Cesár Sampson
Nobody But You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum