Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Samstag, 10. März 2018
Verkehrsunfall mit 15.000 Euro Schaden in Marktoberdorf
Fahrzeug des Verursachers gegen Hydranten geschleudert

Am Freitagabend kam es in der Eberle-Kögl-Straße in Marktoberdorf zu einem Verkehrsunfall bei dem Sachschaden von ca. 15000 Euro entstand.

Ein 46-jähriger Pkw-Fahrer kam aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und streifte dort einen ordnungsgemäß entgegenkommenden Pkw, der von einem 52-jährigen Pkw-Fahrer gelenkt wurde. Danach wurde der Verursacher gegen einen Hydranten geschleudert. Verletzte gab es bei diesem Verkehrsunfall zum Glück nicht. 
(PI Marktoberdorf)


Tags:
polizei unfall



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr im Markt Wald - 90 Minuten Straßensperrung
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es gegen Mitternacht im Waldstück zwischen Tussenhausen und Markt Wald zu einer Frontalkollision zweier Fahrzeuge. ...
Verkehrsunfallflucht in Sulzberg aufgeklärt - Täter wird durch Zeugen gestellt
Gestern kam es gegen 8:20 Uhr zwischen der Anschlussstelle Durach und dem Autobahndreieck Allgäu zu einem Auffahrunfall mit zwei Autos. Ein 76-Jähriger ...
In Lindau wurden Ca. 30.000€ per Haftbefehl vollstreckt - 61-jähriger Schweizer wurde durch Grenzkontrolle erwischt
Bei einer Grenzkontrolle zur Einreise aus Österreich mit Kräften der bayerischen Bereitschaftspolizei ging den Lindauer Grenzbeamten ein „dicker ...
Autofahrer in Mindelheim und Bad Wörishofen gesucht - Vor der Polizei als Falschfahrer geflüchtet
Die Memminger Autobahnpolizei bittet um Hinweise zu einem Autofahrer, der sich gestern in höchstem Maße gefährlich und unverantwortlich im ...
Wohnungsbrand in Buchloe durch Unachtsamkeit ausgelöst - Sachschaden beläuft sich auf Ca. 60.000 Euro
Heute gegen 5 Uhr rückte die Feuerwehr Buchloe mit etwa 30 Einsatzkräften zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus aus. Bei Eintreffen ...
Mädchen (13) klaut Kosmetik im Wert von 2.000 Euro - Monatelange Diebestour durch Kemptener Geschäfte
Ein 13 Jahre altes Kind erschien mit einem Erzieher bei der Polizei Kempten. Dabei gab das schuldunfähige Kind mehrere Ladendiebstähle in den letzten Monaten ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Justin Timberlake
Can´t Stop The Feeling!
 
Bastille
Things We Lost In The Fire
 
Halsey
Without Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum