Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 

Verkehrsunfall: Geschädigter trug keinen Sicherheitsgurt
25.10.2012 - 12:52
Weil er nicht angegurtet war, verletzte sich ein Pkw-Fahrer und musste ins Klinikum eingeliefert werden.
Ein von Marktoberdorf auf der B16 kommender Fahrzeugführer übersah beim Abbiegevorgang ein vorfahrtsberechtigten Autofahrer und es kam zu einem Zusammenstoß. Das verunfallte Auto wurde auf die rechte Seite geschoben und kam auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Da er keinen Sicherheitsgurt getragen hatte verletzte er sich am Kopf. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 8.000 Euro.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum