Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Drohne
(Bildquelle: pixabay)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Mittwoch, 4. April 2018

Urlauber wollen Baum bei Marktoberdorf fällen

Drohne hatte sich bei Flugversuch an B16 verfangen

Zwei junge Urlauber haben ihre Drohne in einen Baum an der B16 bei Marktoberdorf im Ostallgäu gesteuert. Um ihr Fluggerät wieder zu befreien, wollten sie den Baum fällen.

Für die zwei jungen skandinavischen Touristen war es vermutlich nichts Ungewöhnliches. Sie waren mit ihrem Pkw unterwegs und wollten mit der mitgeführten Drohne nahe der B 16 beim Hochwiesparkplatz zwischen Marktoberdorf und Rieder Landschaftsaufnahmen machen. Doch bereits beim ersten Flugversuch verhakte sich die Drohne in einer hohen Fichte.

Ein Hockklettern zum Bergen des Flugobjekts war wegen fehlendem Geäst am Baum für die Urlauber nicht möglich, deswegen nutzten sie eine mitgeführte Handsäge. Durch die verursachten Beschädigungen musste der Baum letztendlich seitens der Stadt Marktoberdorf gefällt werden.

Die beiden 25 und 27 Jahre alten Männer wurden angezeigt und mussten für die entstandenen Arbeitskosten in Höhe von 350 Euro aufkommen. Im Anschluss konnten die beiden Männer ihre Fahrt fortsetzten. (PI Marktoberdorf)


Tags:
drohne baum allgäu urlauber



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Tiefe Spuren in der Stadt hinterlassen - Tiefbauamtsleiter Gernot Winkler in den Ruhestand verabschiedet
„Kaum einer hat tiefere Spuren in Memmingen hinterlassen - ganz im wörtlichen Sinne“, würdigte Oberbürgermeister Manfred Schilder nicht ohne ...
Offener Brief der Bürgerinitiative "Stop Karweidach" - Forderung nach offenen Bürgergesprächen
Am Illerursprung soll ein neues Gewerbegebiet erschlossen werden. Gleichzeitig hat sich zu diesem Thema aber eine Bürgerinitiative "Stop Karweidach" ...
19-Jähriger kommt in Pfronten von der Fahrbahn ab - Junger Mann unterschätzt schneebedeckte Fahrbahn und ist zu schnell
Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneebedeckter Fahrbahn kam am Dienstagmorgen ein 19-jähriger Pkw-Fahrer auf der alten Zeller Straße nach ...
Mann (28) aus Landkreis Memmingen tödlich verunglückt - Autofahrer prallt bei Bad Wurzach gegen einen Baum
Tödliche Verletzungen erlitt der 28-jährige Lenker eines Peugeot 207 mit Wohnsitz im Landkreis Memmingen, der am heutigen Montag gegen 11.45 Uhr ...
Tödlicher Alpinunfall bei der Tannheimerhütte - 27-jähriger Deutscher bei Nesselwängle abgestürzt
Am 07.12.2019, um 17:30 Uhr, hielten sich ein 27-jähriger Deutscher und eine 25-jährige Deutsche Frau in Nesselwängle, nördlich der ...
Unfall nach Sekundenschlaf - nächster Unfall folgt - Gesamtsachschaden in Höhe von 13.000 Euro
Am Donnerstagmorgen kam es in der Kemptener Straße inmitten des Berufsverkehrs zu zwei Verkehrsunfällen. Zunächst kam ein 27-Jähriger infolge eines ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jennifer Lopez
Ain´t Your Mama
 
Lena
Stardust
 
Liam Payne
Stack It Up [feat. A Boogie Wit da Hoodie]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum