Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild Betäubungsmittel konsumierende Frau
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Freitag, 23. Februar 2018

Unter Drogeneinfluss zur Polizei Marktoberdorf gefahren

Schnelltest überführt 18-Jährige

Am 22.02.2018, gegen 15.30 Uhr, erschien ein 21-jähriger Mann zur Vernehmung bei der Polizeiinspektion Marktoberdorf. Hier stellte sich heraus, dass er von seiner 18-jährigen Freundin zur Dienststelle gefahren wurde. Diese hatte aber noch am Vormittag Betäubungsmittel konsumiert.

Nachdem ein Drogenschnelltest bei ihr positiv ausfiel wurde eine Blutentnahme angeordnet. Sie muss sich nun wegen eines Verstoßes gegen das Straßenverkehrsgesetz verantworten.
(PI Marktoberdorf)

 


Tags:
drogenschnelltest autofahrt polizeistation allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Waffe, Drogen und Bargeld in Kaufbeuren sichergestellt - 41-jähriger unter Tatverdacht
Aufgrund eines Hinweises, dass ein 41-jähriger Kaufbeurer auffällig oft Besuch erhalte und er im Besitz von Betäubungsmitteln sein soll, wurde der Mann ...
Großangelegte Kontrolle der Grenzpolizei Füssen - Polizei hofft auf mehrere Zugriffe
Die Kontrollstelle wurde über einen Zeitraum von 48 Stunden durchgehend betrieben. Hintergrund der intensiven Kontrollen waren insbesondere die Deliktsfelder der ...
Weitere Informationen zum Brand bei Wasserburg - Sachschaden in Höhe von 1,5 Millionen Euro
Trotz sofortigen Löschversuchen durch Arbeiter vor Ort und einem Großeinsatz umgrenzender Feuerwehren konnte am vergangenen Donnerstag nicht verhindert ...
Marktoberdorf: Unfall vor Polizeistation - Totalschaden an beiden PKW`s
Zur Unfallaufnahme eines Zusammenstoßes zweier Autos am Donnerstagabend musste die Polizei nicht weit anfahren. Direkt vor dem Gebäude der ...
Löscharbeiten in Wasserburg abgeschlossen - Brandwache für die Nacht ist gestellt
Nach dem Großbrand auf einem Werftgelände in Reutenen sind die Löscharbeiten etwa seit 16.30 Uhr abgeschlossen. Eine Brandwache für die Nacht wird ...
Kaufbeuren: Falscher Polizeibeamter aufgeflogen - Seniorin aus Kempten überweist falschem Anrufer 40.000 Euro
Am frühen Mittwochnachmittag wurde einem 70-jährigen Mann in Kaufbeuren von einem Anrufer suggeriert, dass zwei Einbrecher festgenommen worden seien und dass ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dominik Büchele
Closer To Heaven
 
Shinedown
GET UP
 
Alle Farben & Justin Jesso
As Far as Feelings Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum