Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Gleich mehrer Wildunfälle in der vergangenen Nacht
(Bildquelle: pixabay.de)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Freitag, 14. April 2017

Stötten am Auerberg: Vier Wildunfälle in einer Nacht

STÖTTEN AM AUERBERG. Am Karfreitag kam es in den frühen Morgenstunden zu drei Wildunfällen im Gemeindegebiet von Stötten am Auerberg.

In zwei Fällen waren Rehe beteiligt, einmal kam ein Dachs unter die Räder. Außerdem wurde noch ein Reh in Marktoberdorf angefahren. Die beteiligten Pkw-Fahrer blieben unverletzt. An allen Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden. Das Wild verendete jeweils noch an der Unfallstelle. (PI Marktoberdorf) 


Tags:
Wild Unfälle Rehe Dachs


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sia & David Guetta
Floating Through Space
 
Rag´n´Bone Man
Skin
 
Anne-Marie
Perfect To Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum