Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 

Sachschaden in Höhe von 4.00 Euro nach Verkehrsunfall
10.10.2012 - 14:01
Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro entstand gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Bahnhofstraße in Marktoberdorf.
Ein Pkw-Fahrer wollte vom Parkplatz eines Verbrauchermarktes in die Bahnhofstraße einbiegen. Auf der Bahnhofstraße näherte sich ein Pkw, welcher rechts blinkte und vermeintlich in den Parkplatz einfahren wollte. Als der Pkw-Fahrer aus dem Parkplatz in die Bahnhofstraße einbog, kam es zum Zusammenstoß mit den Fahrzeugen. Der auf der Bahnhofstraße fahrende Pkw war kurz zuvor von einer anderen Parkplatzausfahrt eingebogen und wollte der Bahnhofstraße geradeaus folgen. Jedoch hatte sich der Blinkgeber noch nicht zurückgestellt. Verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall niemand.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum