Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
Bahnhof von Marktoberdorf (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Donnerstag, 14. Januar 2016

Marktoberdorf: Volkshochschule bietet Bildungsberatung mit Seminar

Die Bildungsberatung des Landkreises Ostallgäu bietet in einer gemeinsamen Aktion mit der Volkshochschule Marktoberdorf das Kursangebot „ProfilPASS®-Seminar mit anschließender Bildungsberatung“ an. Dies hilft den Teilnehmern dabei, ihre eigenen beruflichen Stärken besser einzuschätzen und neue berufliche Perspektiven zu entwickeln. Der ProfilPASS® stellt damit eine wichtige Basis in der Beratung und der beruflichen Wegeplanung dar. Kursbeginn ist am 19. Januar 2016.

Der persönliche Wunsch nach einer beruflichen Weiterentwicklung, fortschreitende Technisierung, Globalisierung oder strukturelle Veränderungen sind oftmals ausschlaggebend, sich mit dem Thema berufliche Weiterentwicklung zu beschäftigen. Dabei stellt sich oft die Frage, soll ich mich in meinen alten Beruf qualifizieren oder etwas ganz Neues wagen? Kompetente Hilfe bei der Beantwortung dieser Fragen erhält man durch das Kompetenzermittlungsverfahren ProfilPASS®.

Sechsteiliges Seminar

Bearbeiten kann man den ProfilPASS® im Rahmen eines sechsteiligen Seminars. Kursleiterin ist ProfilPASS®-Beraterin Verena Kiupel. An fünf Terminen werden die Kompetenzen der Teilnehmer ermittelt. Durch die Verknüpfung mit den persönlichen Interessen entstehen neue berufliche Perspektiven. Am sechsten Termin werden gemeinsam mit Michael Kühn, Bildungsberater beim Landkreis Ostallgäu, mögliche Wege zur Realisierung besprochen. „Die Erfahrungen der vergangenen Jahre zeigen deutlichen den enormen Nutzen des ProfilPASSes®“, sagt Bildungsberater Michael Kühn. Die gezielten Fragen helfen, die eigenen Stärken und Kompetenzen zu entdecken, das Leistungsprofil wird geschärft und Ziele für die weitere berufliche Zukunft ermittelt. Abgestimmt auf die persönliche Situation des Kursteilnehmers finden sich erfolgversprechende Fort- und Weiterbildungen.

Der Kurs findet statt am Dienstag, 19. Januar 2016, und den fünf darauffolgenden Dienstagen, jeweils von 19 bis 21.15 Uhr. Die Anmeldung erfolgt über die VHS in Marktoberdorf. Die Kursgebühr beträgt 99 Euro inklusive Kursmaterial.

Anmeldung: VHS Marktoberdorf, www.vhs-marktoberdorf.de, Telefon 08342 969190, Infos: Michael Kühn, Telefon 08342 911-293, E-Mail: bildungsberatung@lra-oal.bayern.de. Darüber hinaus bietet Kühn kostenlose, persönliche Bildungsberatungen an.


Tags:
beratung seminar volkshochschule angebot


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Katy Perry
Never Really Over
 
folkshilfe
Simone
 
Touch & Go
Would You...?
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum