Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Grenzenloses Wintervergnügen im KönigsCard-Land
(Bildquelle: KönigsCard)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Montag, 21. November 2016

Königlicher Winterspaß für die ganze Familie

KönigsCard bietet jede Menge kostenlose Winter-Erlebnisse

Bald brennt sie, die erste Kerze am Adventskranz und das bedeutet vor allem zweierlei: Weihnachten steht vor der Tür und der Winter – er ist endlich da. Darüber dürfen sich besonders alle Freunde des Wintersports freuen, denn auch in diesem Jahr warten rund 30 Winter-Angebote der KönigsCard in den vier Ferienregionen Allgäu, Tirol, Ammergauer Alpen und Blaues Land auf wie abseits der Piste darauf, entdeckt zu werden. Und wenn der Schnee noch etwas auf sich warten lässt oder das Wetter einmal nicht so mitspielt, kann sich beispielsweise in zahlreichen Museen, Schwimmbädern und Indoorhallen ausgetobt werden. Wie, was und wo im KönigsCard-Land erlebt werden kann, erfahren Urlauber aus dem druckfrischen Erlebnisführer.

 

Auf den Brettern, die die Welt bedeuten

Allen Winterjunkies, die vom weißen Powder nicht genug bekommen können, bietet die KönigsCard ein besonderes Schmankerl. Jeder Gast, der ab zwei Übernachtungen in einem der rund 500 Gastgeberbetriebe der All-Inclusive-Gästekarte logiert, erhält den 3-Stunden-Skipass kostenfrei bei seiner Ankunft dazu. Ein zusätzliches Plus: Die KönigsCard und damit auch der Skipass sind nicht nur täglich während des Aufenthalts sondern auch am An- und Abreisetag gültig. Eingelöst werden kann der 3-Stunden-gratis-Skipass an insgesamt 10 Bergbahnen. Eine Übersicht aller teilnehmenden Betriebe gibt es hier.

 Auf und abseits der Piste jede Menge Wintervergnügen

Der Winterurlaub im KönigsCard-Land ist so vielseitig wie seine Gäste. Skifahrer und Snowboarder ziehen auf bis zu 120 Pistenkilometern nach Herzenslust ihre Bahnen auf den zahlreichen, weißen Pisten in den vier Ferienregionen Allgäu, Tirol, Ammergauer Alpen und blaues Land. Kleine Winterzwerge, Anfänger wie Wiedereinsteiger versuchen sich in den zahlreichen Schnupper-Ski-Alpin-, Snowboard- und Langlaufkursen im KönigsCard-Land. Aktivurlauber, die lieber abseits der Piste unterwegs sind, probieren sich im Rodeln, Schneeschuhwandern, Schlittschuhlaufen oder Biathlon. Wer es etwas ruhiger mag, genießt die Winterwunderlandschaft des KönigsCard-Lands eingekuschelt in dicke Decken bei einerPferdekutschfahrt durch die tiefverschneite Landschaft.

Coole Tipps für entspannte Wintertage – auch mal drinnen

Ob nun auf- oder abseits der Piste nach einem aktiven Tag in der freien Natur, freuen sich müde Muskeln auf Entspannung. Und das geht am besten in einem der vielen Erlebnisbädern, wie dem Alpspitz-Badecenter in Nesselwang, dem Erlebnisbad Wellenberg in Oberammergau oder demAlpenbad in Pfronten. Genießer und Gourmets sollten in ihrem Urlaub unbedingt einen Abstecher nach Murnau in die Kaffeerösterei und dieKrönner Schokoladenmanufaktur unternehmen. Hier erhalten alle Interessierten bei einem Kaffeeröst-Kurs oder einer Schokoladenverkostung spannende Einblicke in die Welt der Baristas und Chocolatiers. Jede Menge Kunst, Kultur und Historisches findet man zudem in den vielen unterschiedlichen Museen des KönigsCard-Landes. Und wer trotz Wintersport auch Indoor sportlich aktiv sein möchte, dem seien das DAV-Kletterzentrum in Rieden und die Boulderhalle Ammerock empfohlen. Natürlich sind alle genannten Aktivitäten für Besitzer der KönigsCard kostenlos zu erleben.

Eine Übersicht aller Gratis-Erlebnisse mit der KönigsCard, einschließlich der Winter-Aktivitäten finden Sie unterwww.koenigscard.com und im neuen Erlebnisführer, den Urlauber zu Beginn ihres Aufenthaltes gemeinsam mit der KönigsCard bei ihrem KönigsCard-Gastgeber erhalten.


Tags:
KönigsCard Familie Spaß Winter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
IG Metall will um Voith-Standort in Sonthofen kämpfen - Gewerkschaft kündigt Widerstand an und erwartet Verantwortung
Die IG Metall im Allgäu kündigt Widerstand gegen die Schließung des Standorts von "Voith Turbo Systems" in Sonthofen an. Die Konzernleitung der ...
Zahl der Berufspendler in der Region steigt - Gründe sind teure Mieten und Job-Wachstum in Großstädten
Wenn Lebenszeit im Stau flöten geht: Die Zahl der Berufspendler in der Region hat einen neuen Höchststand erreicht. Auf dem Weg zur Arbeit verließen im ...
Mann aus Erkheim wird von Großaufgebot gesucht - Polizei findet ihn in den Morgenstunden
Noch vor Mitternacht verlagerte sich das Einsatzgeschehen dann nach Erkheim. In einem dortigen Ortsteil war ein Mann nach einem Familienstreit abgängig. Es bestand ...
Männerhandtasche in Schwangau entwendet - Geldbeutel, iPhone samt AirPods und Powerbank weg
Am Samstagnachmittag hängte ein 51-Jähriger seine schwarze Männerhandtasche an eine Sitzbank am Forggenseeufer auf Höhe Waltenhofen bei Schwangau. Er ...
Über 1.000 Messebesucher zur Allgäuer Festwoche befragt - Erfreuliche Ergebnisse der Besucher- und Ausstellerbefragung
Die Allgäuer Festwoche ist das Fest der Allgäuer. Die Hälfte der Aussteller kommt von dort, 81 Prozent der Besucher aus Kempten und einem Umkreis bis 50 ...
Kaufbeuren lebt Demokratie - „Haus der Demokratie“ im Ostallgäu geht zu Ende
Wenn er auf die vergangenen Wochen zurückblickt, kann Kilian Herbschleb von zahlreichen interessanten Diskussionen berichten, die er und seine Kollegen mit ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sarah Connor
Vincent
 
James Blunt
You´re Beautiful
 
Tones and I
Dance Monkey
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum