Moderator: Andreas Viktor
mit Andreas Viktor
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Dienstag, 16. April 2019

Kind (5) in Marktoberdorf wegen Linienbus gestürzt

Das Mädchen wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht

Am frühen Montagnachmittag fuhr eine Mutter mit ihren Kindern auf der Schwabenstraße in südlicher Richtung und überquerte die Gschwender Straße auf Höhe Kino. Dabei kam ihre fünfjährige Tochter offensichtlich nicht auf den Gehsteig und stürzte, als ein Linienbus auf der Hauptstraße querte.

Es konnte bisher nicht einwandfrei geklärt werden, ob es zu einem Zusammenstoß zwischen Linienbus und Kind kam. Das Mädchen wurde vorsorglich ins Krankenhaus verbracht. Es verletzte sich mit einem Anpralltrauma an der linken Körperseite. Das Fahrrad wurde nur leicht beschädigt. Sachschaden ca. 50 Euro.
(PI Marktoberdorf)


Tags:
Kind Linienbus Sturz Krankenhaus



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Roady - Tierheim Kempten (Sendung: 20.07.2019) - "Allgäuer Fellnasen" gesponsert von Fotohaus Heimhuber
Das bin ich: Mein vorheriger Besitzer ist leider verstorben und als keiner seiner Angehörigen mich adoptieren wollte, bin ich im Tierheim gelandet. Ich bin ein ...
Mann greift merhere Personen in Kempten an - Aggressiver 39-Jähriger zeigt Hitlergruß
Nach einer Mitteilung über eine Auseinandersetzung in der Bodmanstraße in Kempten wurde einem Beteiligten ein polizeilicher Platzverweis ausgesprochen. Der ...
Forstbetrieb Sonthofen warnt vor Riesenbärenklau - Sämtliche Pflanzenteile giftig
Er ist eine imposante Schönheit, der Riesenbärenklau. Um diese Jahreszeit fällt er besonders durch seine riesigen Blüten auf, die einen Durchmesser ...
Memmingen: Betrüger sammeln für taubstumme Kinder - Polizei sucht nach Tätern und bittet um Hinweise
In den Mittagsstunden des Mittwochs, 17.07.2019, sammelten drei angeblich taubstumme Männer auf dem Parkplatz eines Drogeriemarktes in der Woringer Straße ...
Fahrradhelm verhindert Schlimmeres in Schwangau - E-Bike Fahrerin stürzt am Forggenseeufer
Eine 57-jährige Touristin aus Schleswig-Holstein war am Mittwochabend mit ihrem E-Bike am Ufer des Forggensees unterwegs, als sie die Kontrolle über das Rad ...
Bei Haftbefehlsvollzug mit Messer selbst verletzt - 54-Jähriger sticht sich mit Taschenmesser in die Brust
Beamte der Polizeiinspektion Lindenberg suchten heute einen Mann zum Vollzug eines gegen ihn bestehenden Haftbefehls wegen versuchter Nötigung auf. Dabei wurden sie ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Communards
Don´t Leave Me This Way
 
Steve Winwood
Higher Love
 
Sandra
Everlasting Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum