Moderator: Bernd Krause
mit Bernd Krause
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Samstag, 19. Juni 2021

Illegales Autorennen in Marktoberdorf

Ein Sportwagenfahrer konnte durch zwei Verkehrsteilnehmer nach einem illegalen Autorennen auf der B16 aufgehalten werden. Beide mussten ausweichen, damit es zu keinem Frontalzusammenstoß kommt.

Am Freitag gegen 17:30 Uhr überholten zwei tschechische Sportwagen auf der B16 zwischen Marktoberdorf und Rieder mehrere Pkw, dabei nahmen sie auch auf den Gegenverkehr keine Rücksicht. Auf Höhe des Hochwieswaldes mussten zwei andere Verkehrsteilnehmer in ein angrenzendes Feld ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden.

Einer der beiden Sportwagenfahrer konnte durch die Unfallbeteiligten bis zum Eintreffen der Streife an der Unfallstelle festgehalten werden, die Staatsanwaltschaft ordnete die Einziehung des Führerscheins sowie eine sofort zu begleichende Geldstrafe an.

(PI Marktoberdorf)


Tags:
auto rennen unfall polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Stefanie Heinzmann
COLORS
 
Julian Le Play & toksi
Hellwach
 
Lisa Stansfield
All Around The World
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Digitales Gründerzentrum Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spenden Hochwasser
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Motorradunfall auf B308 bei Oberreute
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum