Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Dienstag, 18. November 2014

Graffitisprayer beschädigen Wände in Marktoberdorf

Zu zwei Fällen von Beschmierungen mittels Graffiti kam es, in der Zeit von Freitag Abend bis Samstag Mittag, im Bereich einer Förderschule in der Peter-Dörfler-Straße.

An der Schule wurde eine Betonmauer mit diversen Sprüchen in schwarzer und silberner Farbe beschmiert. Zudem wurde in unmittelbarer Nähe das Garagentor eines 62-jährigen Anwohners mittels silberner Farbe verunstaltet.
Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei beiden Fällen um ein und den selben Täter handelt. Es entstand insgesamt ein Schaden in Höhe von 4.000 Euro. Die Polizei ermittelt in beiden Fällen wegen Sachbeschädigung. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktoberdorf unter 08342/9604-0. (PI Marktoberdorf)

 

 

 

 


 


Tags:
polizei graffiti schule sachschaden


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Stefanie Heinzmann
COLORS
 
KIDDO x GASHI
Coming Down
 
Daya
Bad Girl
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum