Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Donnerstag, 19. Dezember 2013

Fußgängerampel in Marktoberdorf überfahren

Gestern Nachmittag gefährdete ein 80-jähriger Pkw-Fahrer in der Füssener Straße in Marktoberdorf einen 12-jährigen Schüler. Der Junge wollte an der Fußgängerampel bei Grünlicht für Fußgänger sein Fahrrad über die Straße schieben.

Der heranfahrende Pkw-Fahrer missachtete die rote Ampel und stieß mit seinem Fahrzeug gegen das Vorderrad des Fahrrades. Der Pkw-Fahrer setzte ohne anzuhalten seine Fahrt fort. Der Schüler wurde zum Glück nicht verletzt. An seinem Fahrrad entstand kein Schaden. Weitere Pkw-Fahrer hatten den Vorfall beobachtet und konnten den Unfallverursacher durch Lichtzeichen zum Anhalten bewegen. Dieser wirkte gesundheitlich angeschlagen. Eine Überprüfung der Fahrtauglichkeit wurde deshalb angeregt. (PI Marktoberdorf)

 


Tags:
ampel auto rot junge


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Why Don´t We
Lotus Inn
 
Michael Patrick Kelly
Throwback
 
AJR
Way Less Sad
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum