Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Donnerstag, 18. Juni 2020

Anrufe von falschen Polizeibeamten im Ostallgäu

Am Abend des 17. Juni meldeten innerhalb von wenigen Stunden drei ältere Damen über den Notruf der Polizei, dass sie soeben von falschen Polizeibeamten mit unterdrückter Telefonnummer angerufen worden waren.

Den Seniorinnen kam die übliche Geschichte, dass in der Nähe Einbrecher festgenommen worden wären, jedoch noch einige frei herumlaufen würden, komisch vor und legten einfach auf. Die Damen haben sehr gut reagiert. Schaden entstand keiner.

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang weiter darauf hin, wie die Damen in dem vorliegenden Fall, zu reagieren,wenn ihr von seltsamen Anrufen belästigt werdet.
(PI Füssen)


Tags:
Anruf Polizei Betrug Seniorin


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
AllgäuHIT
Regionalnachrichten um 16:30 Uhr
 
Robbie Williams
Rock DJ
 
The Night Game
Once In A Lifetime
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum