Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Die Sitzung in Marktoberdorf ist zukunftsweisend für die Allgäuer Moorallianz.
(Bildquelle: Allgäuer Moorallianz)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Freitag, 17. Juni 2016
Allgäuer Moorallianz diskutiert aktuelle Themen
Zweckverbandsversammlung im Landratsamt Ostallgäu

Über die aktuell laufenden Projekte in Sachen Moorrenaturierung, Landwirtschaft und Tourismus berichteten die Mitarbeiter der Allgäuer Moorallianz in der jährlichen Zweckverbandsversammlung am 14.06.2016. Die Feststellung der Jahresrechnung 2015, Entlastung der Vorsitzenden und der Verwaltung sowie der Beschluss über den Haushalt 2016 standen ebenfalls auf dem Programm der Sitzung im Landratsamt Ostallgäu.

Zum Sachstand des Naturschutzgroßprojektes berichtete der Projektleiter Dr. Ulrich Weiland über den erfolgten Ankauf von Moorflächen sowie die laufenden und geplanten Renaturierungsmaßnahmen. Ein Arbeitsschwerpunkt sei in diesem Jahr außerdem die Pflege von artenreichem Extensivgrünland durch Wiederaufnahme oder Optimierung der Mahd oder Beweidung.

Der seit 15.2.16 neu eingestellte Kollege im Team, David Schäling, berichtete über die laufenden und geplanten Aktivitäten im Bereich Ländliche Entwicklung. Dieser Teilbereich des chance.natur-Projektes soll aufgrund der auslaufenden Förderung bis Ende 2016 zum Abschluss gebracht werden.

Als letzter Baustein der Moorwelten Allgäu wurde am 20. Mai 2016 der Moorerlebnisweg am Elbsee eröffnet. Über die touristischen Projekte hinaus berichtete Schäling auch von der Bildungsarbeit zum Thema „torffrei Gärtnern“ und den Erfolgen der Allgäuer torffreien Blumen- und Pflanzerde. Auch die landwirtschaftlichen Themen, nämlich das 50-Höfe-Programm sowie das Streueprojekt der Landschaftspflegeverbände im Allgäu wurden beleuchtet. Beide Teilprojekte werden zum Jahresende auslaufen. Die Abschlussveranstaltung des Streueprojektes wird auf der diesjährigen Festwoche stattfinden.

Die Versammlung stellte die Jahresrechnung 2015 fest und entlastete die Vorsitzende – die Ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker – und die Verwaltung einstimmig, zugleich wurde – ebenfalls einstimmig – der Haushalt mit einem Gesamtvolumen von 952.700 € für 2016 beschlossen.

Die Allgäuer Moorallianz wird im Rahmen des Bundesprojekts „chance.natur“ mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV) und des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF) gefördert.


Tags:
moor allgäu sitzung zweckverband



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Gute Konjunktur sorgt für volle Kassen im Unterallgäu - Kreiskämmerer stellt Eckdaten des Haushalts vor
Wegen der guten wirtschaftlichen Lage im Unterallgäu nehmen die kreisangehörigen Gemeinden seit Jahren immer mehr Steuern ein. Dies wiederum sorgt auch ...
iTCM-Klinik Illertal hilft Menschen mit Heuschnupfen - Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin, wie Akupunktur und Kräutertherapie, machen dem großen Niesen ein Ende
Sobald die ersten Knospen an den Bäumen und Sträuchern sprießen, ist es bei einem Großteil der Bevölkerung aus mit der ...
Betrunkener Schneepflugfahrer flüchtet bei Weitnau - Polizei findet Mann unterkühlt im Schnee liegend
Am Sonntagmorgen gegen 03:00 Uhr kam es Am Kapf bei Weitnau/Hofen im Oberallgäu zu einem Zusammenstoß zwischen einem kleinen, privaten Räumfahrzeug und ...
Müllabfuhr fällt im Allgäu teils schneebedingt aus - ZAK bietet einfache Lösung an
Im Allgäu kann es aufgrund des vielen Schnees zu Ausfällen bei der Müllabfuhr kommen. Die Fahrzeuge könnten die durch die Räumarbeiten ...
Weiterer Vorstand für die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren - Andreas Fischer wird ab März 2019 Leiter des Vorstand der Kommunalunternehmen
Andreas Fischer wird ab 1. März 2019 als weiterer Vorstand das Kommunalunternehmen Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren leiten. Einen Vertrag hat der 45-Jährige ...
Alexander Hold im Interview über seine neue Situation - Ihn erwartet als Landtagsvizepräsident und Bezirksvorsitzender viel Neues
Wie bereits berichtet würdigten die FREIEN WÄHLER zuletzt das starke Wahlergebnis der Landtags- und Bezirkstagswahl. Alexander Hold wurde zum neuen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo feat. Maty Noyes
Stay
 
Nico Santos
Oh Hello
 
Max Giesinger
Legenden
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum