Moderator: Alexander Tauscher
mit Alexander Tauscher
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Lechbruck
Montag, 13. Mai 2019

Verkehrsunfall bei Lechbruck mit Anhänger

Anhänger löste sich während der Fahrt - Schaden ca. 10.000 Euro

Am frühen Montagmorgen kam es auf der Staatstraße 2059, zu einem erheblichen Verkehrsunfall. Eine Frau und ihre 13-jährige Tochter waren gerade, mit ihrem Auto auf dem Weg zur Schule in Lechbruck, als Ihnen ein 59-Jähriger mit seinem Fahrzeuggespann entgegen kam. 

In einer Kurve löste sich während der Fahrt der ca. 7,5 Meter lange Anhänger von dem Zugfahrzeug des Unfallverursachers. Der Anhänger rutschte daraufhin in den Gegenverkehr und krachte mit seiner Deichsel frontal in das Fahrzeug der beiden Frauen. Daraufhin wurde der geschädigte Wagen in den Straßengraben geschleudert. Der Anhänger blieb auf der Fahrbahn stehen. Sowohl das Auto, als auch der Anhänger mussten in der Folge abgeschleppt werden. Beide Fahrzeuge erlitten einen Totalschaden. Die Gesamtschadenshöhe wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Die Mutter und ihre Tochter wurden nur leicht verletzt, was bei der Schwere des Unfalles nicht zu erwarten war. Beide wurden zur weiteren Behandlung der Prellungen und Schürfwunden, in ein naheliegendes Krankenhaus verbracht. Ob es sich um einen technischen Defekt, oder einen Bedienfehler des 59-jährigen handelte, muss nun ermittelt werden.
(PI Füssen)


Tags:
Unfall Anhänger Schaden Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwerer Verkehrsunfall mit Fußgängern in Höchst - 85-Jähriger übersieht Fußgänger
Am 19.10.2019 um 11:08 Uhr kam es in Höchst auf der Brugger Straße, L40 auf Höhe des Brugger Loch, zu einem Verkehrsunfall. Zwei Fußgänger, ...
21-Jährige geht mit Holzscheit auf mehrere Personen los - Aggressive Frau in Klinik eingewiesen
Am frühen Freitagabend wurde die Polizei Marktoberdorf zu einem Streit innerhalb einer Familie gerufen. Grund war eine sehr aggressive 21-jährige Frau, die ...
Auffahrunfall auf der A 96 im Unterallgäu - Auto wird in Grünstreifen geschleudert
Am Freitag gegen 18 Uhr, befuhr ein 32-jähriger Pkw-Lenker die Autobahn A 96 in Richtung München. Auf Höhe Erkheim wollte er einen vor ihm fahrenden ...
Verwirrter Senior meldet Drohnen über Bad Wörishofen - 79-Jähriger sagte er wird ausspioniert
Am Freitagabend wurden der Polizei Bad Wörishofen mehrere Drohnen über der Gammenrieder Straße mitgeteilt. Mitteiler war ein 79-jähriger Anwohner. ...
Motorradfahrer in Mindelheim mittelschwer verletzt - Autofahrerin übersieht 58-Jährigen beim abbiegen
Am Freitagnachmittag, gegen 14:15 Uhr, kam es in der Landsberger Straße in Mindelheim zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Leichtkraftrad. Eine ...
Unberechtigt in Lagerhalle in Memmingen eingenistet - 32-Jähriger Obdachloser schlägt Fensterscheibe ein
Der Eigentümer einer Lagerhalle samt leerstehendem Wohnhaus will beide Gebäude verkaufen und begann deshalb dort auszuräumen. Dabei stellte er fest, dass ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Matt Simons
We Can Do Better
 
Lost Frequencies & Mokita
Black & Blue
 
Adam Lambert
Ghost Town
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum