Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Lechbruck
Dienstag, 7. Februar 2017

Handgranaten in Lechbruck aufgefunden

Zwei Übungs-Granaten aus dem Jahre 1945

LECHBRUCK. Am gestrigen Montagnachmittag wurden beim Ausräumen einer Garage in Lechbruck zwei Handgranaten durch einen Mitarbeiter einer Entrümpelungsfirma gefunden. Die verständigte Polizei stoppte die weiteren Arbeiten und sperrte den Bereich rund um das Haus ab.

Die sofort alarmierte Technische Sondergruppe (TSG) konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben. Es handelte sich bei den Fundstücken lediglich um Übungs-Granaten ohne Sprengsätze. Die Granaten, von denen keine Gefahr mehr ausging, wurden sichergestellt und zur Polizei Füssen verbracht. Die aus dem Jahr 1945 stammenden Granaten werden vernichtet. 
(PI Füssen) 


Tags:
handgranaten waffe granaten fund



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Rauschgift-Razzia im Westallgäu - Zahlreiche Betäubungsmittel und Falschgeld sichergestellt
In den frühen Morgenstunden des Freitag wurden von der Polizeiinspektion Lindenberg in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizeistation Lindau und unter Hinzuziehung ...
Tiere aus Messie-Wohnung gerettet - Mehrere Tiere verendet in Terrarien aufgefunden
Am Freitagnachmittag wurde die Polizeiinspektion Füssen über eine Wohnungsöffnung informiert. Hierbei handelte es sich um eine Wohnung, deren Mieterin ...
Katze in Oberstaufen zweimal eingesperrt - 60-jährige Frau erwartet nun eine Anzeige
Bereits Mitte November 2019 hat eine 60-jährige Frau eine frei laufende Katze angelockt und mehrere Tage in ihrer Wohnung eingesperrt. Herausgekommen ist das Ganze, ...
ECDC Memmingen trifft auf Weiden und Riessersee - Indians wollen weiter an der Spitze bleiben
Mit dem EV Weiden empfangen die Indians am Freitag (20 Uhr) den Tabellenzehnten am Hühnerberg. Um 20 Uhr sollen die nächsten Zähler eingefahren werden, ...
Verdacht des Diebstahls und Missbrauchs in Memmingen - Kripo ermittelt gegen BRK- Mitarbeiter
Bei der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen werden seit dem 06.01.2020 Ermittlungen wegen des Verdachts von Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz ...
Hund in Kaufbeuren von Auto erfasst - Fliehendes Tier im Anschluss nicht mehr gefunden
Ein größerer schwarz-brauner Hund wurde am Dienstagabend von einem Auto angefahren. Das Tier kam aus der Schmiedgasse und floh danach wieder in dieselbe ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Toten Hosen
Feiern im Regen
 
Justin Timberlake
What Goes Around...Comes Around
 
Nico Santos
Unforgettable
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum