Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Lechbruck
Montag, 16. November 2015

Dämmerungswohnungseinbruch in Lechbruck

 Am Samstag zwischen 17.15 Uhr und 21.45 Uhr war in einem alleinstehenden Haus in Lechbruck, An der Halde, niemand zuhause.

Dies nutze ein Unbekannter und brach über die Terrassentüre ein. Der Sachschaden war mit ca. 200 Euro höher als der Beuteschaden. Der Einbrecher entnahm aus einem herumliegenden Geldbeutel 120 Euro und entkam unerkannt. Aller Wahrscheinlichkeit nach handelte es sich um einen sogenannten Dämmerungswohnungseinbruch, hierbei kundschaften die Diebe Häuser aus, in denen zur Zeit der Dämmerung bzw. am frühen Abend keinerlei Beleuchtung brennt, weshalb sie davon ausgehen, dass niemand zu Hause ist. Die Einbrüche erfolgen meist über die Terrassentüren, vor allem, wenn diese älteren Bauarten sind und deshalb leicht aufzuhebeln sind. 
(PI Füssen) 


Tags:
terrassentür Dämmerungswohnungseinbruch allgäu sachschaden


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Vincent Bueno
Alive
 
The Offspring
Let The Bad Times Roll
 
Ilira
Royalty
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum